Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: ACCON-NetLink S7

  1. #21
    eisen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von seeba
    Doch, die nötige Spannungsversorgung.
    nein laut den Unterlagen ist sie nicht nötig
    Gruß eisen

  2. #22
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    VT: die Spannungsversorgung kann über die CPU oder extern (24 VDC) erfolgen
    Soviel dazu!

  3. #23
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba
    Doch, die nötige Spannungsversorgung.
    Stimmt beim Pro. Der USB wird über die USB-Schnittstelle versorgt. Beide können aber auch extern versorgt werden (das geht bei den Siemens-Adaptern nicht). Und die Adapter machen keinen Ärger an diversen Notebooks. Das soll bei Siemens-CPs 551x ja schon mal vorkommen
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #24
    eisen ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    Das soll bei Siemens-CPs 551x ja schon mal vorkommen
    ich glaube da kann seeba ein Lied von singen


    Zitat Zitat von Rainer Hönle
    Stimmt beim Pro. Der USB wird über die USB-Schnittstelle versorgt. Beide können aber auch extern versorgt werden (das geht bei den Siemens-Adaptern nicht).
    Ist bei dem Siemens Adaptern auch nicht nötig.
    Wenn ich das richtig verstehe kann man mit dem USB Adapter auch wie beim CP551x im Feld ohne Externe Spannung an den Bus aber mit dem pro müsste man die Externe Spannung anschließen da die Versorgung durch die CPU fehlt
    Gruß eisen

  5. #25
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von eisen
    Ist bei dem Siemens Adaptern auch nicht nötig.
    Nicht bei den CP 551x aber bei dem Siemens PC-Adaptern und USB-Adaptern da die über die CPU versorgt werden.
    Wenn ich das richtig verstehe kann man mit dem USB Adapter auch wie beim CP551x im Feld ohne Externe Spannung an den Bus aber mit dem pro müsste man die Externe Spannung anschließen da die Versorgung durch die CPU fehlt
    Stimmt.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #26
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von eisen
    ich glaube da kann seeba ein Lied von singen




    Ist bei dem Siemens Adaptern auch nicht nötig.
    Wenn ich das richtig verstehe kann man mit dem USB Adapter auch wie beim CP551x im Feld ohne Externe Spannung an den Bus aber mit dem pro müsste man die Externe Spannung anschließen da die Versorgung durch die CPU fehlt
    Also brauch der USB definitiv keine Spannung und kann mit meiner 1A USB-Schnittstelle versorgt werden? Dann werde ich so ein Wunder wohl mal bestellen. Herr Hönle, bitte zum Anschauen einen mit auf's Treffen bringen! Danke.

  7. #27
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von seeba
    Also brauch der USB definitiv keine Spannung und kann mit meiner 1A USB-Schnittstelle versorgt werden? Dann werde ich so ein Wunder wohl mal bestellen. Herr Hönle, bitte zum Anschauen einen mit auf's Treffen bringen! Danke.
    Wenn die 1A-Schnittstelle der Norm entspricht und bis zu 500mA liefert, dann funktioniert das. Selbstverständlich kann ich ein Teilchen zum Testen mitbringen, auch von den anderen Adaptern. Wenn sonst noch jemand weitere Wünsche hat, bitte einfach melden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Accon-Netlink und TIA-Portal
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 09:39
  2. ACCON-NetLink-WLAN und Win7/64
    Von karl1503 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 16:00
  3. Vernetzung von SPS mit Accon NetLink Pro
    Von mwissen im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 06:59
  4. Problem mit ACCON-NetLink-S7 und TS-Adapter
    Von kassla im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 14:31
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 12:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •