Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: Transition freischalten

  1. #31
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok danke, bis später

  2. #32
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    63
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Ich Interpretier den Satz "Wenn die Manteltemp weniger 20k der Innentemperatur " anders.

    z.B TR=100 TM = 90 100 - 90 = 10 also nicht heizen
    TR=100 TM=79 100 - 79 = 21 als heizen

    IF TR-TM > 20 THEN
    Heizen = 1

    Zitat Zitat von chipchap Beitrag anzeigen
    @ bike

    Ich bekomme es einfach nicht zum Laufen. Die Ganze Programmierung funktioniert nur die Temperaturmessung nicht.

    Das ist mein SCL:
    IF (#TM - #TR) < 20.0 THEN
    #H := TRUE;
    ELSE
    #H := FALSE;
    END_IF;
    #T3_heiß := #H = FALSE;

    Die Transition nach dem Schritt habe ich dann T3_heiß benannt. "H" bedeutet Heizventil

    Ist es denn so falsch??

  3. #33
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    TR soll 80 sein. Also TM-TR < 20 dann Heizen gleich TRUE

    Kann es vielleicht sein das ich die Tempereturabweichung die in dem Datentyp REAL angegeben ist ist BOOL umwandeln muß wegen dem Ventil?
    Geändert von chipchap (01.02.2015 um 20:11 Uhr)

  4. #34
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also so sollte es funktionieren:
    Code:
    FUNCTION FC300:VOID
     VAR_INPUT
       #TM : REAL;
       #TR : REAL;
    END_VAR
    
    VAR_OUTPUT
       T3_heiss : BOOL;
    END_VAR
    
    BEGIN
    IF (#TM - #TR) < 20.0 THEN 
      #T3_heiß := TRUE;
    ELSE
      #T3_heiß:= FALSE;
    END_IF;
    
    
    END_FUNCTION
    ungetestet, noch fehlt Step7 und ob der Befehlsvorrat der selbe bei TIA und Step7 ist, kann ich nicht beurteilen.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    chipchap (01.02.2015)

  6. #35
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Es funktioniert. Ich mußte halt nur nach deinem SCL TRUE und FALSE tauschen.
    In meinem SCL lag der Fehler darin, das ich immer dem Ventil eine Zuweisung gegeben habe und dann am Schluß das Ventil dem T3_heiß zugewiesen habe. So steht es eigentlich im LB.

    Das einzige was mir jetzt noch fehlt ist, das ich noch das Ventil mit einbauen muß damit es auch in der Beobachtungstabelle angezeigt wird.

    Vielen Dank!!! ( auch schon geklickt )

  7. #36
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Jetzt habe ich mir dein Projekt noch einmal angeschaut.
    Wenn du es gut machen möchtest, würde ich einen echten INIT Schritt am Anfang einbauen.
    Außerdem die Pumpen in verschieden Schritten ein bzw ausschalten.
    So lange das Programm läuft dann zurück nach Step2, also Einschalten der ersten Pumpe und dann weiter.
    Wenn du später dich auch um Fehler kümmern musst, dann brauchst du verschiedene Schritte mit entsprechenden Überwachungen..

    Aber sonst viel Erfolg


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #37
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi. Ich habe für die Pumpen jeweils eine eigene Aktion gemacht mit der Zeiteinstellung ( LIMIT, DELAY ). Läuft jetzt alles so wie es laufen soll. Ich sollte vielleicht nicht immer so kompliziert denken wie es in den LB´s steht sondern einfacher wie jetzt auch wieder .
    Das hat bisher immer geklappt.
    Werde mich ab morgen an die Visualisierung dran geben.

    Vielen Dank

  9. #38
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Naja, in der Praxis würde man so eine Aufgabe nicht mit so einer simplen Schrittkette lösen.
    Endweder als Verknüpfungssteuerung oder wenn schon in Graph, dann eben als Zustandsgraph (siehe auch den Beitrag von bike)

  10. #39
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Das ist das wir mir noch fehlt. Erfahrung und Praxis. Wird aber auch kommen.

  11. #40
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.337
    Danke
    386
    Erhielt 218 Danke für 173 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von chipchap
    Das ist das wir mir noch fehlt. Erfahrung und Praxis. Wird aber auch kommen.
    Und dann gibt es trotzdem noch 1001 wegen nach Rome..

    Und dran bleiben und nicht aufgeben ist der richtige weg

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff CX9020 PLC Lizenz nachträglich freischalten möglich?
    Von Toddy80 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 07:31
  2. Fluchttür mit Türöffner durch Nottaster freischalten?
    Von Michelinho im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 22:30
  3. Gesperrte User Freischalten
    Von hofi15 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 08:03
  4. Funktionen freischalten (update)
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 13:45
  5. Ports freischalten
    Von hoochie im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 15:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •