Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Safety im RBG

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn Ich bei einem RBG die Mitte einer Teleskopgabel über 2 Sensoren ermittle, d.h. über den Motorgeber welcher auf den Umrichter geht, und über einen INI, diese gehen jedoch auf die gleiche SPS, ist dies dann noch gültig für die Norm EN 528? Oder muss eine Sicherheitssps verwendet werden?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Safety im RBG  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was willst du mit der Info auf einer Sicherheits-SPS? Da gehts doch eher um Maschinenschutz. Ansonsten wären mal paar mehr Infos hilfreich...

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  3. #3
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Lt. EN 528 ist dies im Perf. Level "d" auszuführen!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Gemäß EN528 5.6.5c) muss die SiFu Abschaltung von Hub- und Fahrwerk wenn Gabel nicht mittig nach PLr = d ausgeführt werden.

    Da kommst du mit einer Standard-SPS normalerweise nicht hin.

    Zitat Zitat von sps-concept Beitrag anzeigen
    Hallo,

    was willst du mit der Info auf einer Sicherheits-SPS? Da gehts doch eher um Maschinenschutz. Ansonsten wären mal paar mehr Infos hilfreich...

    André
    Da steht nicht mehr zur Debatte ob es sich um Maschinenschutz handelt, EN528 schreibt PLr = d vor. Wenn das RBG das Regal umfährt kann das unangenehme Folgen haben.
    mfG Aventinus

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wäre zu prüfen ob man das evtl mit dem sicheren Betriebshalt des Umrichters abdecken könnte. In dem Fall handelt es sich ja nicht um eine komplexe Verknüpfung.

    André
    Geändert von sps-concept (03.02.2015 um 16:55 Uhr)
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....

  6. #6
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    949
    Danke
    94
    Erhielt 216 Danke für 191 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für die F-CPU gibt es extra Bausteine für RBG´s:
    http://support.automation.siemens.co...w/de/101167223

    Kommende Woche ist doch die Logimat in Stuttgart. Da kann man doch mit den entsprechenden Spezialisten das Thema mal besprechen - hier sind noch weitere Lösungen für RBGs:
    http://w3.siemens.com/drives/global/...engeraete.aspx
    Geändert von zako (03.02.2015 um 22:02 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Safety
    Von Randfichte im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 08:20
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 18:21
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 19:03
  4. L2-DP Safety?
    Von t3kaese im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 10:44
  5. Regalbediengerät: RBG
    Von johnij im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 23:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •