Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PC-Adapter über USB-RS232-Konverter

  1. #1
    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe ein Notebook mit WinXP und Simatic Manager V5.4 SP5, dazu einen PC Adapter V5.1 (6ES7 972-0cA23-0XA0).
    Leider hat das Notebook keine RS232, im Gegensatz zum PC Adapter.
    Erster Gedanke wäre, einen handelsüblichen USB-RS232-Konverter zu besorgen.
    Sollte theoretisch funktionieren. Spricht etwas dagegen, hat da jemand Erfahrungen gemacht?

    Ich soll von einer alten Anlage (CPU313C-2DP) einen AG-Abzug machen.

    Liebe Grüße
    Gerhard
    Zitieren Zitieren PC-Adapter über USB-RS232-Konverter  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    624
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    der hier:

    http://www.horter.de/sps/rs232_usb/rs232_usb_1.html

    sollte auf jeden Fall funktionieren - es wird ja auch damit geworben - 39,95 €

    Mit anderen Adaptern kann es funktionieren, kann aber auch nicht funktionieren.
    Vor allem auf 08/15 Billig-Adapter unter 10,-- € würde ich verzichten - die machen meistens Stress.

    Gute Erfahrungen habe ich auch mit den Adaptern von WuT gemacht (49,-- €):

    http://www.wut.de/e-38011-ww-dade-000.php

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.269
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Wenn ich richtig erinnere, sollte auf jeden Fall eine Profilic-Chip im Adapter verbaut sein. Dazu gibt es dann entsprechende Treiber und auch irgendwo im Netz ein Testprogramm, dass einem sagt, ob der Chip im Adapter verbaut ist. Ich hab rel. einfache USB-Seriell-Adapter im Einsatz, mit dem Profilic-Chip und bisher mit keinem seriellen Gerät ein Problem gehabt.

    Wenn Step5 laufen soll, würde ich auch den von Uncle_Tom genannten Adapter nutzen, Step5 ist arg wählerisch beim gesamten Timing.
    Geändert von Ralle (03.02.2015 um 16:29 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    107
    Danke
    58
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich habe bisher gute Erfahrungen mit nem Adapter von Manhattan gemacht: http://www.manhattan-products.com/us...rial-converter
    Der kostet ca. 10 € und hat auch den Profilic-Chip.

    Gruß
    Johannes

  5. #5
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Gab es nicht einen Thread über das Thema?
    Mir wurde damals ein Teil mit einem bestimmten Chip empfohlen.
    Kann es leider nicht selbst suchen, da Internet hier sehr bescheiden ist.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.269
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    @bike

    irgendwie ja, mehrmals.

    Und hier der LinkLink zum Programm, dass einem sagt, welcher Chip verbaut ist. #3
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    bike (03.02.2015)

  8. #7
    gerhard73 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke, erstmal für die Antworten.
    So ähnlich habe ich mir das eh vorgestellt. Kann funktionieren, muss aber nicht.

    Ich muss das erst einmal verarbeiten.

  9. #8
    gerhard73 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich wollte eine Rückmeldung geben.

    Ich habe einen USB-Serial-Konverter Marke Digitus verwendet, der eine Profilic-Chip, wie oben erwähnt, enthält und es hat hervorragen geklappt.
    Danke noch einmal für die Auskünfte.

Ähnliche Themen

  1. USB - RS232 Adapter
    Von sbng im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 23:07
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 14:35
  3. USB RS232 Konverter und Siemens LOGO
    Von Carsten77 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 09:26
  4. RS232-MPI Adapter an USB/COM-Adapter?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 13:52
  5. USB-RS232 Adapter
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 23:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •