Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Steuern eins Danfoss FC 302 über Profinet mit S7 1200

  1. #1
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Als Einsteiger in der Busprogrammierung stehe ich derzeit vor einem kleinen Problem. Ich möchte mehrere Danfoss FC302 über Profinet über eine S7 1200 steuern bei der Hardwarekonfiguration komme ich schon zum ersten Problem. Wo kann ich hier den Adressbereich auf den der FU reagiert eingeben (grau schattiert)? Hat mir jemand ein Beispiel wie dies programmieren muss. Zuerst nur Start/Stop.


    Danke.
    Zitieren Zitieren Steuern eins Danfoss FC 302 über Profinet mit S7 1200  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.794
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ausgegrauter Adressbereich klingt schwer danach das die Umrichter noch keiner CPU zugeordnet sind.
    Dazu in der Netz sicht beim Umrichter den blauen Text anklicken und eine Schnittstelle der PLC auswählen so das dann der Name der CPU dort erscheint dann sind auch die Adressen änderbar.

    Gruß
    Christoph

Ähnliche Themen

  1. Danfoss FC-302 Profinet
    Von C7633 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 09:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 14:53
  3. indradrive cs über profiNET mit S7-1200
    Von schueler1000 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 11:24
  4. Profibus Danfoss VC 302
    Von sunxp im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 01:18
  5. Profibus / mehrere Danfoss FC 302 an einer 315 DP2
    Von s7-würger im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 13:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •