Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: SCL / CFC - Zugriff auf CFC-Bausteinparameter

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    in SFC greife ich auf Parameter eines Bausteines ja folgendermaßen zu:
    Planname\Bausteinname.Anschluss .....
    z.B.:
    CFC01\MonAnL01\PV_AH_Lim > 90.0

    Kann ich in einem selbst erstellten Baustein (AWL, SCL) auf die gleiche Art zugreifen?

    Gruß hub.
    Zitieren Zitieren SCL / CFC - Zugriff auf CFC-Bausteinparameter  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Kurze Antwort: nein

  3. #3
    hub ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    hab ich schon befürchtet.
    Dann werde ich wahrscheinlich über den Bausteinnamen auch keinen Zugriff auf den Instanz-DB bekommen?

  4. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Über den Namen nicht, nein.
    Wozu willst du das denn benutzen? Der Vorteil, oder das Konzept von CFC ist doch gerade, dass man anhand der Linien alle Signalverschaltungen nachvollziehen kann.

    Bei SFC funktioniert das auch nur wenn du einen SFC-Plan verwendest. Bei SFC-Typen muss man auch über die Schnittstelle gehen, und diese dann in Standard-CFC-Manier verschalten.

  5. #5
    hub ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Ich bin kein großer Fan von CFC.
    Prinzipiell finde ich CFC ja nicht schlecht, wenn da nicht immer die Siemens-Eigenheiten wären.
    z.B.
    - zu wenig Platz auf der Seite
    - viele Verbindungen, die nichts mit der Funktion zu tun haben (APL) beeinträchtigen die Übersichtlichkeit und erschweren das Verständnis der Schaltung
    - Testfunktion, Rücklesen, usw.
    - und natürlich mein Problem, dass CFC und SCL nicht miteinander können, bzw. dass die Instanz-DB’s keinen symbolischen Namen bekommen

    Momentan ist der Baustein mit Schnittstelle und CFC-Verschaltungen aufgebaut.
    Bei knapp 250 Ein-/Ausgängen leider auch nicht besonders übersichtlich, zeitintensiv und störanfällig.

    Aber das eigentliche Problem dabei ist, dass bei jeder Schnittstellenänderung ein AS-Stop nötig ist.

    Da der Baustein eine eigenständige, in sich geschlossene Funktion bildet, hätte ich ihn gerne ohne Schnittstelle und CFC-Verschaltungen aufgebaut.

  6. #6
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hub Beitrag anzeigen
    - zu wenig Platz auf der Seite
    Neuer Teilplan, Plan-in-Plan, Logik in einen Bst bündeln ...
    - viele Verbindungen, die nichts mit der Funktion zu tun haben (APL)
    beeinträchtigen die Übersichtlichkeit und erschweren das Verständnis der Schaltung
    Kann man drüber streiten
    - Testfunktion, Rücklesen, usw.
    Test ist bei komplexen Schaltungen übersichtlicher als in listenansicht. Auch für einzelschrittmodus kann man sich den online cfc daneben legen um einen Überblick über den Zustand zu behalten.
    Rücklesen geht deutlich komfortabler als mit STEP 7 ohne CFC
    - und natürlich mein Problem, dass CFC und SCL nicht miteinander können
    Dafür gibt es andere Wege

    Aber das eigentliche Problem dabei ist, dass bei jeder Schnittstellenänderung ein AS-Stop nötig ist.
    Ja leider

    Da der Baustein eine eigenständige, in sich geschlossene Funktion bildet, hätte ich ihn gerne ohne Schnittstelle und CFC-Verschaltungen aufgebaut.
    Wie gesagt dafür gibt es andere Wege
    Geändert von Flux (08.02.2015 um 11:28 Uhr)

  7. #7
    hub ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Ich will hier nicht die Vor- und Nachteile von CFC ausdiskutieren,
    sondern suche nach einer Lösung für mein Problem.

    Wenn es dafür andere Wege gibt, könntest du mir auch einen kleinen Hinweis dazu geben?

  8. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Du könntest von außen die Daten in einen Global-DB kopieren, und dann in deinem Baustein nur mit diesen Daten arbeiten. Dann hast du zumindest das Problem beseitigt, bei einer Schnittstellenänderung die SPS in Stop setzen zu müssen.
    Da die Daten allerdings per CFC-Plänen in den DB hinein- und wieder hinauskopiert werden müssen, wird das nicht gerade übersichtlich.

  9. #9
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hub Beitrag anzeigen
    Ich will hier nicht die Vor- und Nachteile von CFC ausdiskutieren
    1. Hast du damit angefangen
    2. Sind Twile deiner Aussagen schlicht falsch
    suche nach einer Lösung für mein Problem.
    Zugriff per plan\bst.anschl geht aus awl/scl nicht

    Beschreib erstmal dein Ziel + Setup genau

  10. #10
    hub ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Du könntest von außen die Daten in einen Global-DB kopieren, und dann in deinem Baustein nur mit diesen Daten arbeiten. Dann hast du zumindest das Problem beseitigt, bei einer Schnittstellenänderung die SPS in Stop setzen zu müssen.
    Da die Daten allerdings per CFC-Plänen in den DB hinein- und wieder hinauskopiert werden müssen, wird das nicht gerade übersichtlich.
    Global-DB hört sich gut an.

    Knackpunkt ist, wie du bereits schreibst, das Umkopieren der Daten auf CFC-Ebene.

    Mein Gedanke:
    Nachdem ein SFC meine Anforderung (Zugriff über Bausteinname) beherrscht, könnt ich das Umkopieren doch mit einem SFC durchführen?

Ähnliche Themen

  1. CFC / SCL - Nummer des Instanz-DB ermitteln?
    Von TVG206 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2015, 13:19
  2. CFC mehrfach auf den gleichen Eingang schreiben
    Von tomrey im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 12:28
  3. FM458 CFC Bausteine auf Steuerungs-CPU
    Von makken im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 13:05
  4. Ablaufsteuerung in SCL oder CFC
    Von WGertzen im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 15:16
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 20:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •