Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme bei Einbindung FB820 "PE_WOL" ( Profienergy Anbindung an KUKA (KRC4)

  1. #1
    Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    Bin gerade an der Einbindung des FB820 (PE_Wol) von Siemens dran.
    Möchte über diesen Baustein den KRC4 steuern.
    Der Baustein FB820 scheint zu laufen, er läßt sich initialisieren und findet auch alle Profinetteilnehmer.

    Leider bekomme ich immer einen Fehler von Device (KUKA) wenn ich den START am FB820 auslöse.

    Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit der Einbindung dieses Bausteins für einen KUKA KRC4 Roboter?

    Für eine Info wäre ich sehr dankbar.


    Grüße
    Zitieren Zitieren Probleme bei Einbindung FB820 "PE_WOL" ( Profienergy Anbindung an KUKA (KRC4)  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Hast du die richtige GSX Datei?
    Wenn du in der Hardware schaust, siehst du die richtigen Eingänge von dem Robi?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    AndreasH ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja klar.

    Der Roboter läuft ja schon mit Profisafe. Die Anlage produziert.

    Jetzt nach der Vorabnahme wollte der Kunde Energie sparen und somit sollte ich jetzt die Profienergy Funktionen realisieren.

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Uff, das ist was, das ich noch nicht genau kenne.
    Habe nur die Umschaltung von Spar-. auf Produktionsmodus realisiert.

    Was sagt dir Big$?
    Hast du da nachgefragt?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe gerade den Post geshen...

    Mit der GSDML-Datei hat ProfiEnergy wenig zu tun...., da keine E/A dafür benötigt werden. Kann aber nicht schaden, die neueste Version drauf zu haben, wo auch der Tree für ProfiEnergy mit enthalten ist...
    Man kann den Roboter auch über die E/A in den Hibernate schicken, dass ist dann die PowerManagement Funktionalität, siehe KUKA Profinet-Handbuch.
    Da ProfiEnergy und PowerManagement nicht gleichzeitig aktiviert sein können, muss PowerManagement ausgeschaltet werden, wenn ProfiEnergy verwendet werden soll (in CabCtrl.xml PowerDownByPLC activated="off")

    welche Version vom FB880 verwendest du?
    Es gibt den Baustein aktuell in der V1.2 und in der V1.0.
    Oftmals funktioniert nur der V1.0.. (bei diesem dauert die Initialisierung allerdings wesentlich länger...)

    Auch muss die Robotersteuerung einen entsprechend Softwarestand aufweisen. ProfiEnergy funktioniert eigentlich erst ab V8.2.21 + Patch oder ab V8.2.23 bzw. V8.2.24....
    Nach der Initialisierung darf bei der Teilnehmeradresse des Roboters kein Fehler mehr sein, die unterstützten Modi dürfen nicht mehr 0 sein und auch müssen die Zeiten für Hibernate aus der Robotersteuerung im Baustein zu sehen sein (RedDB)

    MFG Naumi89
    Geändert von naumi89 (07.03.2015 um 11:07 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2014, 12:30
  2. Step 7 Kuka KRC4 an eine 317TF-2DP über CP
    Von Krumnix im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.11.2013, 22:39
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 22:26
  4. Probleme mit 12/24V "high" und 0V als "low" Auswertung
    Von PraktikantMarkus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:37
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 22:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •