Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: CPU ET 200S Peripheriefehler

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    49
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen

    Ich habe Probleme mit meiner CPU ET 200S. Hab die CPU schon öfters eingesetzt aber dieses Problem ist mir neu. Ich habe einen anstehenden Peripheriefehler. Das heisst, dass irgendwas mit meiner Hardware nicht stimmt. In der Diagnose ( Im Anhang ) wird mir angezeigt "Stop durch Peripheriefehler Steckplatz 14".....Steckplatz 13 ist allerdings mein letztes Bauteil. Ich dachte sofort daran das unser Schaltschrankbauer vlt die Endkappe oder so vergessen hat. Die Kappe wurd tatsächlich vergessen, hat mein Problem aber nicht gelöst. Hardwaremäßig kenn ich mich mit der CPU nicht so genau aus, hab aber in diversen PDFs nix von einem Endwiderstand gelesen.
    Hab mein Rack auch mal bis auf 5 Bauteile minimiert, dann kommt der Diagnose- Fehler "Stop durch Peripheriefehler Steckplatz 6". Es ist also das gleiche.
    Muss ich evtl in den Hardwareeinstellungen ( Im Anhang ) noch irgendwas einstellen was ich noch nicht gefunden habe? Hardware hab ich jetzt auch schon komplett neu angelegt, hat aber nix gebracht.

    Kann mir einer weitere Tipps geben?

    MFG
    Rene
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren CPU ET 200S Peripheriefehler  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Hi,

    kannst du nicht einfach in HWConfig Online gehen und eine Diagnose der Module machen?
    Da steht ja dann meist genauer was nicht passt bzw. welche P-Alarme anstehen.

    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Vagasa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    49
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann da nicht wirklih viel nachgucken........CPU ist ja im Stopp. Ich glaub ich ruf mal Support an

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das hat doch mit CPU Stop nix zu tun.
    Wenn das Modul einen Fehler hat meldet es diesen auch beim STOP der CPU.
    Geh einfach mal online in HWConfig und mach einen Screenshot was zu sehen ist.

    Gruß
    Christoph

  5. #5
    Vagasa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    49
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hardware_online.JPG

    Hardwarekonfig online

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Es ist schon merkwürdig.
    Ist der Terminierungsmodul defekt ?
    Oder einer von die Terminalmodule ist defekt ?
    Jesper M. Pedersen

  7. #7
    Vagasa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    49
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab bis zur CPU nu alles getrennt und hab nur die CPU hardwaremäßig konfiguriert. Selbst dann sagt er mir Peripheriefehler "beim nächsten freien Platz" . So hab ich die Terminalmodule ja schon alle ausgeschlossen.

  8. #8
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Dann würde ich jetzt sagen das die CPU nen Hau wech hat.
    Wenn Du in der OnlineSicht mal auf die PN Schnittstelle Doppelklickst oder auf eines der Module kommt da ne vernünftige Diagnose ?

  9. #9
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Ich hatte so was mal mit einer F-CPU.
    Zunächst hat nur der Widerstand gefehlt.
    Als dieser eingebaut war, selber Fehler.
    Zwischenfrage:
    Sind bei dem Abschluss die Anschlüsse okay?(Pins verbogen)
    Ich hatte damals die CPU urgelöscht, dann eine neue hardware gebaut und übertragen.
    Danach hat es funktioniert.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  10. #10
    Vagasa ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    49
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    online_diagnose.JPG


    nein

    Hab gerade leider keine ersatz CPU da.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 10:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 12:36
  3. Et 200s
    Von Thom@at im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 00:30
  4. Kommunikation S7 CPU & ET 200S FC (FU)
    Von breno im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 13:22
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 20:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •