Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: ET200s CPU

  1. #1
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin moin
    ich habe mal ne Frage.
    Wenn ich eine ET200S CPU habe mit entsprechenden Ein und Ausgangs Baugruppen.
    Habe ich alle Funktionen wie bei einer S7300?
    oder ist diese CPU begrenzt?
    Zitieren Zitieren ET200s CPU  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.339
    Danke
    449
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Ich würde sagen du kannst die IM158-CPU mit ner S7-314 gleichsetzen. Ist auch gleich zu behandeln, kann alles was ne normale 300er kann.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    byfluffy (21.02.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke das ist gut zu wissen

  5. #4
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Die IM151-7 (Profibus) wie ne 314 und die IM151-8 (Profinet) wie ne 315 DP.
    besonders gut finde ich die beiden CPU's in F-Ausführung

  6. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Die IM151-7 (Profibus) wie ne 314 und die IM151-8 (Profinet) wie ne 315 DP.
    besonders gut finde ich die beiden CPU's in F-Ausführung
    Ist die 8er echt Leistungsstärker als die 7er?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #6
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Auf alle Fälle hat die -8 immer mehr Arbeitsspeicher

    6ES7 151-7AA21-0AB0
    Arbeitsspeicher 128KB; 0,06ms/kAW; MPI+DP-Schnittstelle (Stand-Alone oder DP-Slave); Sende- und Empfangsfähigkeit für direkten Datenaustausch; Erweiterung mit maximal 63 Modulen der ET200S-Familie; Firmware 3.3

    6ES7 151-8AB01-0AB0
    Arbeitsspeicher 192KB; 0,06ms/kAW; PROFINET-Schnittstelle; S7-Kommunikation (ladbare FBs/FCs); PROFINET IO-Controller; unterstützt RT/IRT; 3 Ports; MRP; PROFINET CBA; PROFINET CBA-Proxy; Transportprotokoll TCP/IP, UDP und ISO on TCP; Datensatzrouting; Firmware V3.2; Erweiterung mit maximal 63 Modulen des ET200S-Spektrums

    6ES7 151-7FA21-0AB0
    Arbeitsspeicher 192KB; 0,06ms/kAW; MPI+ DP-Anschluss (Stand-Alone oder DP-Slave); Sende- und Empfangsfähigkeit für direkten Datenaustausch; Firmware V3.3; Erweiterung mit maximal 63 Modulen des ET200S-Spektrums; einsetzbar für Sicherheitsanwendungen; unterstützt PROFIsafe V2

    6ES7 151-8FB01-0AB0
    Arbeitsspeicher 256KB; 0,06ms/kAW; PROFINET Anschluss; S7-Kommunikation (ladbare FBs/FCs); PROFINET IO-Controller; unterstützt RT/IRT; PROFINET Schnittstelle und 3 Ports; MRP; PROFINET CBA; PROFINET CBA-Proxy; Transportprotokoll TCP/IP, UDP und ISO on TCP; Datensatzrouting; Firmware V3.2; Erweiterung mit maximal 63 Modulen des ET200S-Spektrums; einsetzbar für Sicherheitsanwendungen; unterstützt PROFIsafe V2

  8. #7
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Ist die 8er echt Leistungsstärker als die 7er?
    Ja.
    Und wie schon geschrieben sind die F-CPUs auch sehr interssant.
    Hätte Siemens sowas wie eine vernünftige Produkt- und Preispolitik, dann würde Pilz wohl erheblich weniger PNOZmulti verkaufen.

    Gruß
    Dieter

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (22.02.2015)

  10. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Na ja, die höhere Leistungsfähigkeit bezieht sich nur auf dem Speicher, das war mir bekannt.

    Mit der F-Variante bin ich schon lange verheiratet.

    Hat eigentlich schon jemand die neuen ET200-SP Varianten getestet.
    Da gibt es endlich zwei unterschiedliche CPUs, was der Leistung angeht.

    Zu den PNOZen, da sollte man sich mal die 1200er anschauen, die sind
    wirklich interessant. Da kostet die 8/16 F-DI weniger als eine 4/8 F-DI der ET200.
    Wer die Kombi PNOZ mit 1200er einsetzt sollte wirklich mal nach der 1200-F
    schauen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #9
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Tja die 1200 ist für uns momentan kein Thema.
    Wenn mal S7-Graph dafür kommt, dann vielleicht.

    Die ET200SP wird bei der nun aktuellen Umstellung auf 1500er genauer angeschaut.


    Irgendwie bewundere ich da Wago und Beckhoff.
    Seit ewigen Zeiten die gleichen Bauformen.
    Ok Beckhoff hat mal vo K -> E gewechselt, aber das wars dann schon.

  12. #10
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Na ja, die höhere Leistungsfähigkeit bezieht sich nur auf dem Speicher, das war mir bekannt.

    Mit der F-Variante bin ich schon lange verheiratet.

    Hat eigentlich schon jemand die neuen ET200-SP Varianten getestet.
    Da gibt es endlich zwei unterschiedliche CPUs, was der Leistung angeht.

    Zu den PNOZen, da sollte man sich mal die 1200er anschauen, die sind
    wirklich interessant. Da kostet die 8/16 F-DI weniger als eine 4/8 F-DI der ET200.
    Wer die Kombi PNOZ mit 1200er einsetzt sollte wirklich mal nach der 1200-F
    schauen.
    Ich hab mir zum testen mal eine CPU1510SP F-1 PN mit EAs bestellt.
    Die EA-Karten und Sockel sind schon da aber die CPU kommt erst ab dem 28.02

    Schade das die S7-1200 selber keine Safety EAs an Board hat....... das wäre noch besser gewesen sondern geht ja nur per ET200s oder ET200SP Anschaltung.

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Fehler ET200s an F-CPU
    Von HannesIVA im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 10:51
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 12:06
  3. ET200s PN CPU IM151-8
    Von uncle_tom im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 13:23
  4. Et200s- im151-7 cpu
    Von Rauchegger im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 14:29
  5. ET200S ohne CPU programmieren?
    Von hariri199 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 09:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •