Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: GSD Datei identifizieren

  1. #11
    Avatar von Draco Malfoy
    Draco Malfoy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin!

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Schuß ins Blaue: Wenn Du den DP-Slave in ein neues Projekt kopierst, erscheint dann die GSD-Datei in ...\Step7\S7DATA\GSD\ ?
    Hast Du noch andere Step7-Projekte vom Hersteller Deiner Anlage? Vielleicht verwendet der da ebenfalls diese GSD-Datei und in der HW Konfig ist der DP-Slave-Typ (Model_Name) im Klartext lesbar?
    Ja, habe ich. Aber die unterscheiden sich u.A. dadurch, daß an der betreffenden Stelle andere Antriebe verbaut wurden.

    Aus dem Dateiname IM5A084B.GSD vermute ich, daß es sich um ein Gerät mit der Profibus Ident Nummer (Ident_Number) 0x084B handelt. Das "IM5A" sollte etwas mit dem Hersteller-Firmenname (Vendor_Name) oder dem Gerätename (Model_Name) zu tun haben. Wenn Du die HW Konfig exportierst, dann sollte da ein Eintrag drin sein, der so ähnlich aussieht:
    Das habe ich auch vermutet. Mein Export sieht so aus:

    Code:
    DPSUBSYSTEM 1, DPADDRESS 17, "IM5A084B.GSD", "***ZENSIERT***"
    BEGIN
      ASSET_ID "CC62EDDC4E5841F18E2C136DBD761D52"
      PNO_IDENT_NO "36863"
      WD_ON "1"
      PDM_PARAM "0"
      CBA_USAGE "0"
      GROUP_IDENT "0"
      NORMSLAVE_DP_MODE "0"
      OBJECT_REMOVEABLE "1"
      NORMSLAVE_PARAM_DATA "00 00"
      POS_X "511"
      GATEWAY_COMMENT ""
      POS_Y "202"
      SIZE_X "78"
      SIZE_Y "64"
      MODULE_ADD_FLAGS "0"
      CAX_APP_ID ""
      OBJECT_COPYABLE "1"
      CREATOR ""
      COMMENT "***ZENSIERT***"
      PHYSICAL_INTERFACE "0"
      CIR_STATE "0"
    LOCAL_IN_ADDRESSES 
      ADDRESS  1014, 0, 0, 0, 2, 0
    END
    Mit dieser Profibus Ident Nummer 2123 (dez) = 0x084B könnte man bei der PNO bzw. PI nachfragen, auf welches Gerät diese Ident Nummer registriert ist.
    Die deckt sich nur nicht mit der Nummer in dem Export... Aber meinst Du, die geben diese Infos raus ??

    Ich meine, "früher" gab es die Liste mal zum freien Download, doch heute finde ich sie nicht mehr.
    Vielleicht hat die mal einer gespeichert. Die Maschine ist vor 10 Jahren entwickelt worden.

    Ich habe sogar ein Foto von dem betreffenden Antrieb, aber man erkennt nichts darauf, außer daß er rund ist und dort 3 Kabel abgehen (zwei fette und ein dünnes).

  2. #12
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hi,

    also ich habe weder im freihen noch im geschützten bereich bei der PNIO irgendwas gefunden zu der Identnummer.
    Kannst du trotzdem mal das Foto des Gerätes einstellen?

    Gruß
    Christoph

  3. #13
    Avatar von Draco Malfoy
    Draco Malfoy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Das Foto stammt aus der Spare Parts List des Maschinenherstellers. Und nein, unter 24032 steht nur, daß es sich um einen servomotorischen Antrieb handelt.
    ...P.S: Ich habe mich vertan, es sind 2 dünne und 1x fettes Kabel.
    Antriebsansicht_SPL.jpg

  4. #14
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Sind das zwei Profibuskabel auf dem Foto? Oder ist die Profibus-Schnittstelle vielleicht ein extra Elektronikmodul?

    Kann man wenigstens den Hersteller (der Profibus-Schnittstelle) des Servos erkennen? Anschlußkasten mal geöffnet?
    Notfalls könnte man bei dem Hersteller alle möglichen GSD-Dateien downloaden, bis man eine gefunden hat mit "Ident_Number=0x8FFF"

    PNO_IDENT_NO "36863" = 0x8FFF

    Also mir sagt die Ident Nummer und die Bezeichnung von der GSD-Datei nichts und ich finde auch bei Google nichts Einschlägiges. Anrufen bei der PI in Karlsruhe kostet ja nix. Ich würde es versuchen.

    Existiert der Maschinenhersteller nicht mehr? Kann man den "servomotorischen Antrieb 24032" vielleicht bestellen, ggf. mit Rückgaberecht ?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #15
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    puuhh wenn man wenigstens das Typschild sauber abgelichtet hätte

  6. #16
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Was spricht eigentlich dagegen einfach mal an der Maschine nachzuschauen?
    Oder steht die Maschine in Nordkorea?

  7. #17
    Avatar von Draco Malfoy
    Draco Malfoy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    So viele Fragen auf einmal! Habe eigentlich schon geschrieben, aber die Sachlage ist in Kürze folgende - es existiert eine Maschine XY, die auch in Real Life vorhanden ist. Allerdings hat diese Maschine einen modularen Aufbau, und es gibt bestimmte "additional features" die beim konkreten Kunden, den ich habe, nicht vorliegen. Das einzige was ich habe, ist die Spare parts List, die sich aber auf die gesamte Anlage bezieht, und das Projekt, das ich aus der Steuerung gezogen habe (Schaltpläne gibts wiederum nur für die Teilanlage).
    - Wenn ich jetzt beim Hersteller anrufe und sage, ich hätte gerne den Antrieb dies-das, dann fragt er als erstes wer ich bin (natürlich kein Kunde von dem) und zweites nach der Maschinennummer. Wenn ich ihm die mir bekannte Maschinenummer mitteile, dann guckt er bei sich in Unterlagen und stellt fest, "oh, diese Maschine wurde aber gar nicht mit ***ZZZ***-Station ausgeliefert" - folglich - was zum Geier habe ich da bitte schön vor ??

  8. #18
    Avatar von Draco Malfoy
    Draco Malfoy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    So, besten Dank an alle Beteiligten, die Sachlage ist geklärt. Profibus-Nutzerorganisation war da sehr auskunftsfreudig und konnte zu dem GSD-Dateinamen mir konkrete Type und den Hersteller benennen. Der Hersteller hat es allerdings in sich.

  9. #19
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    was war es den un für ein Gerät /Hersteller?

  10. #20
    Avatar von Draco Malfoy
    Draco Malfoy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    737
    Danke
    51
    Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    was war es den un für ein Gerät /Hersteller?
    Es ist eine gewisse Firma Logic in Vörstetten und ein IM5000 Antrieb mit angebautem Profibusmodul. Aber frag diese Firma nicht nach GSD Dateien oder Profibus-Profilen, die geben sie nämlich nicht heraus, geschweige denn irgenwo zum Download anbieten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 09:36
  2. GSD-Datei
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 14:05
  3. Gsd - datei
    Von Serdar G im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 13:53
  4. Suche GSD-Datei: DLA_0BAC.gsd
    Von Ragnaroek18 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 08:25
  5. GSD Datei
    Von sr-83 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 12:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •