Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: SF leuchtet an beiden AO-Baugruppen (SM332)

  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wie die Überschrift schon erkennen lässt, leuchtet an beiden meiner Analogausgabebaugruppen SM332 die rote SF LED.

    Die Onlinediagnose gibt grünes Licht und die Versorgungsspannung ist auch angelegt.


    Vielen Dank im Voraus!
    Zitieren Zitieren SF leuchtet an beiden AO-Baugruppen (SM332)  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.190
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Schalte die Versorgungsspannung Deiner SPS aus und die roten Lichter werden verschwinden.


    Also ehrlich, für Dein Problem kann es sooo viele Ursachen geben, da braucht man schon mehr Informationen, was Du da genau hast und ob das überhaupt schon mal ging und was Du schon alles geprüft hast ...

    Häufige Fehler: die Verdrahtung ist falsch, die Parametrierung ist falsch oder nicht geladen, diverse Alarme sind aktiviert, Rückwandbusverbinder fehlen, keine CPU oder CPU in STOP, .... Möglicherweise sind die Baugruppen auch kaputt. Wie heißen die genau?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    und meist gibt die Diagnose mehr Daten preis als man hier uns bekannt gibt!
    Wenn die SF LED leuchtet (und die sagt nur SammelFehler wie wenn z.B. Lastspannung nicht anliegt) gibt die Diagnose dies auch aus!
    Es kann nciht sein das die Diagnose ok sagt und die SF leuchtet!

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.190
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Stichwort "Es kann nicht sein ..." - der TE arbeitet mit TIA...
    Mit welcher Version eigentlich? (ist auch nicht ganz unwichtig)

    Ich meine es gibt SM332, die kann man "ohne Diagnose" parametrieren, dann sieht man die rote SF-LED nicht per PG.

    Harald
    Geändert von PN/DP (03.03.2015 um 00:59 Uhr)
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Ja..ja sei sparsam mit Angaben und verrate nicht zu viel...

    Welche Bestellnummer ??? TIA unterstützt auch nur ab 6ES7 332-5HD01-0AB0 ...... 6ES7 332-5HD00-0AB0 also nicht

  6. #6
    denz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    OK entschudligt die fehlenden Informationen. Ich versuche mal alles nachzutragen.
    Also vorher war verbaut: CPU313C-2DP, 4x SM331 (6ES7331-1KF02-0AB0) und 2x SM332 (6ES7332-5HF00-0AB0).
    Allerdings ist das ganze in einer Box und nachdem ich den Deckel ab hatte, habe ich die CPU nicht nochmal angeschaltet. Es könnte also theoretisch auch sein, dass vorher schon die LED's leuchteten. Dann habe ich fast sämtliche Verkabelung entfernt und neu verkabelt und zusätzlich ans Ende eine Digitalausgabebaugruppe (6ES7322-1BH01-0AA0) gesetzt.
    Ich benutze TIA V11. Damit wurde das Programm auch vor 2 oder 3 Jahren mal geschrieben (hab ich aber mittlerweile umgeschrieben).

    Screenshot Diagnosepuffer.jpg

  7. #7
    denz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich dachte ja dadurch, dass oberflächlich überall grüne Haken waren, dass alles in Orndung sei. Nun habe ich mich bei der Onlinediagnose nochmal n bissl durchgewurschtelt und habe was gefunden: "Externe Hilfsspannung fehlt"
    Das wundert mich, weil ich gestern extra nochmal die Phase nachgeprüft hatte. AN N kam ich nicht ran und dachte wird schon auch in Ordnung sein. Jetzt muss ich doch nochmal alles aus einander bauen und nach messen. -.-

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.190
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von denz Beitrag anzeigen
    "Externe Hilfsspannung fehlt"
    Das wundert mich, weil ich gestern extra nochmal die Phase nachgeprüft hatte. AN N kam ich nicht ran und dachte wird schon auch in Ordnung sein.
    O o o
    an den Klemmen 1 und 20 muß 24V DC angeschlossen werden, Phase und N haben da nichts zu suchen ...
    Die Versorgungsspannung kann man direkt an 1 und 20 kontrollieren ohne irgendwas abzuklemmen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.190
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Was soll uns Dein Bild des Diagnosepuffers zeigen? Da ist nichts zu sehen, was für Dein Problem relevant wäre.
    Ich entnehme da nur, daß offensichtlich niemand in der Lage war, die Uhr der CPU zu stellen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #10
    denz ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja nicht N sondern M. Aber L+ ist doch Phase oder wie soll man das nennen?
    Die Box ist sehr eng und direkt vor den Baugruppen ist ein TP1500 montiert und deshalb kam ich gerade so noch an Klemme 1 (L+) ran, aber nicht an Klemme 20 (M) und deshalb musste ich einiges demontieren.

    Jedenfalls leuchten jetzt die SF Leds nicht mehr. Ich hatte eine Brücke bei den Masse-Klemmen vergessen zu setzen

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Fehlferhalten SM332
    Von Trunschka im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 16:42
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 09:14
  3. [v] S7 SM332 AO
    Von wirehead im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 21:54
  4. Macht doch bitte hier weiter ihr beiden :-)
    Von funkdoc im Forum Stammtisch
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 22:18
  5. Analogbaugruppe SM332
    Von votto im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 14:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •