Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Formel Füllstandshöhe

  1. #11
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das ist mir jetzt wieder zu hoch. Den zusammenhang zwischen Pumpe und Formel verstehe ich nicht.
    Überlicherweise regelt man das Volumen im Tank und das meist mit Zweipunkt-Reglern. Die verwenden als Istwert das Eingelagerte Volumen und das kannst du ja nach den unterschiedlichen Formeln berechnen (was aber in einer Funktion erfolgt die du in deinem FB zum Pumpenregeln aufrufen kannst).

    Ich glaube das Problem ist nicht nur die Mathematik. Mit der 2. Formel aus er ersten Seite berechnest du aus bekanntem eingelagerten Volumen und bekanntem Kegelvolumen wie hoch die Suppe im Tank steht. Ich war der Meinung du misst die Höhe?
    mfG Aventinus

  2. #12
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also,
    Um die Abschaltung von VK zu bekommen muß ich die erste Formel auf der 2. Seite nehmen.
    Da aber H³ nicht gegeben ist muß ich sie umstellen zu der 2. Formel auf der 2. Seite. Somit wird aus H³ --> (H_Kub). Dann komme ich auf das Ergebnis 3,10 (Höhe des unteren Kegels). Nehm ich dann die 3. Formel v. Seite 1 habe ich die Gesamthöhe von dem Kegel und somit auch den Abschaltpunkt.
    Jetzt kann ich mit dieser Berechnung vorgeben wann VK erreicht worden ist und die Pumpe 1 abschalten.

    Das Ganze wird in der Graphischen Darstellung erstellt. d.h. ich müße jeweils in 2 Aktionen die komplette Berechnung aufrufen, was ich aber Quatsch finde.
    2 FC´s wären doch da besser und in jeder Aktion P1 und P2 wird die jeweilige Funktion abgerufen.

    Für P2 abzuschalten kann ich ja dann die 4. Formel von Seite 1 nehmen, richtig?

  3. #13
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Woher bekommst du denn dein Tankvolumen? Ich kann nicht glauben dass das gemessen wird sondern eher die Füllhöhe.
    mfG Aventinus

  4. #14
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Moin zusammen.
    Ich befasse mich immernoch mit der Berechnung des Zylinders und dem Kegel.
    Ichhabe jetzt:

    1.Gesamtvolumen von 15,7m³
    2. Volumen Kegel von 3,14m³
    3. Volumen Zylinder von 12,56m³

    Die Berechnug für den Füllstand ergibt sich ausder Formel auf der 2. Seite. Diese muß halt wie angegeben umgestellt werden.
    Das Ergebnis der Formel H³ = 12 * VOL * HK² / (DR² * 3,14 ) = H_Kub lautet somit 27m³ ( Füllstand )

    Dann muß man die 3. Wurzel ziehen, das Ergebnis lautet dann 8,91m³ ( Füllstand )

    Ist das so richtig ??

    Seite 10002.jpgSeite 20002.jpg

    Wie berechne ich nun das Volumen des Zylinders? Bin schon ganz verwirrt von dem Mathekram hier.
    Haltet mich jetzt nicht für aber wo ist denn der Unterschied zwischen Volumen des Tanks und der Füllhöhe. Es wird doch beides in m³ gerechnet und ist somit auch ein Volumen, oder ?
    Geändert von chipchap (06.03.2015 um 10:53 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Moment..... die Füllhöhe wird in m, cm oder was weiß ich was angegeben. Auf alle Fälle ist es ein Längenmaß.

    Angenommen dein Tank ist durchsichtig und steht mit der Kegelspitze auf dem Boden, dann nimmst du dein Maßband zur hand und mißt vom Boden bis zur Wasseroberfläche. Das ist die Füllhöhe.

    Das Volume ist das was die Wasseruhr anzeigt wenn du den Tank vollmachst also Liter, m³ oder ähnliches.
    mfG Aventinus

  6. #16
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Oja, das stimmt. Dann kann meine Rechnung nicht stimmen da der Behälter komplett maximal 7m hat.
    In der Aufgabe steht aber H_Kub / H³.

    Soll doch heißen Höhe m³ oder nicht?
    Geändert von chipchap (06.03.2015 um 11:02 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Was wird denn jetzt bei dir gemessen? Das Tankvolumen mittels Wasseruhr o.Ä. oder die Füllhöhe?
    mfG Aventinus

  8. #18
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Es soll aus dem VOL des Reaktor der Füllstand berechnet werden. Keine Wasseruhr, nichts. Alles rein Visuell

  9. #19
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    d.H. jemand steht vor dem Tank und schätz den das Volumen. Daraus rechnest du die Füllhöhe und entsprechend schaltest du die Pumpen?
    mfG Aventinus

  10. #20
    chipchap ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    501
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ne. Es ist eine Graphische Darstellung. In dem 1. Schritt wird die Pumpe 1 angeschaltet. Wenn die Füllhöhe des Kegels ( also das Niveau VK erreicht ist ) schaltet die Pumpe 1 wieder ab.
    Genauso mit Pumpe 2. Nur das das Volumen des Zylinders berechnet wird. Also bei erreichen von VZ wird Pumpe 2 abgeschaltet

Ähnliche Themen

  1. Formel für Synchronisation
    Von Pico1184 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 00:12
  2. Formel im MP277
    Von HannesIVA im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 16:12
  3. Formel
    Von Uwe01 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 08:51
  4. pq formel
    Von newman im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 19:54
  5. Füllstandshöhe eines Baches
    Von Kleissler im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 14:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •