Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7 1200 C F Infos

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe mich heute ein wenig Schlau gemacht über die neuen 1200 F-CPUs.

    Erst kam große Freude auf!

    1214 C F DC/DC/DC mit 14 E 2 AI 10 A kostet 480€ Liste
    8/16 F-DI kostet 240€ Liste
    2 F-RO kostet 220€ Liste

    Und die 2 F-RO lassen sich ohne F-DO direkt ansteuern -> Wow Siemens ihr lernt dazu!

    Dann kam seeeehr schnell die Ernüchterung...

    Projekt erstellt mit den o.g. Baugruppen -> Alles super
    Nen Kuka mit 64 Safety-EA eingefügt, kompiliert -> ERROR!
    Die CPU unterstützt keine F-Kommunikation (Sowohl CPU-CPU als auch Slaves mit Profisafe).

    Soll laut Siemens Vertriebler mit nem Firmwareupdate nachgeliefert werden.
    Okay, kann man mit Leben... aber warum nicht gleich? Klar die 1200er wird so konkurenzfähig zu PnozMulti und Co, aber das ist für mich bis
    jetzt einfach keine F-CPU sondern eher ein Sicherheitsrelais das zufällig ein paar normale E/A hat.

    Für mich wird die Steuerung extrem interessant wenn sie Profisafe kann, denn dann kann ich eine kleine schnuckelige Lösung aufbauen für
    kleine Maschinen. Gerade wäre der perfekte Zeitpunkt dafür, da ich gerade ein neues Konzept aufziehen darf. Klar bin ich mit einer weiteren 2F-RO Baugruppe
    noch immer weit günstiger als mit einem ähnlichen Hardwareausbau mit einer IM151-8F PN/DP. Aber sobald ich einen zweiten Teilnehmer anbinden muss wird
    es schon wieder etwas blöd. Außerdem fehlt dann wieder der Charme von "Strom dran, PN dran, fertig".

    Ich bin mal gespannt wann Siemens da nachliefert, und vor allem wann die Geräte wirklich verfügbar sein werden.
    Außerdem hoffe ich, dass das Firmwareupdate dann nur Software ist, und nicht wie bei der 1200er öfters mal nur ab
    bestimmten Hardwareversionen funktioniert.

    Grüße

    Marcel

    P.S: Das hier ist ne Mischung aus Jubel und Heulthread... kann jeder sehen wie er mag. Zerflückt das Ding nicht mit TIA Frust oder Liebe, es wäre super wenn
    der Beitrag nur bei dem Thema F-CPU bleiben würde, weil bisher hab ich in der Forensuche nichts wirklich gefunden zur 1200F und das könnte man ja dann hier
    ein wenig forcieren.
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!
    Zitieren Zitieren S7 1200 C F Infos  

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    466
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Ich freue mich sehr auf die 1200F. Gerade bei kleinen Maschienen wird sie perfekt passen! Mir ist es in Moment noch nicht sooo wichtig ob mit oder ohne Profisafe...

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Dann liefer ich noch ein paar Daten

    Mit den fehlersicheren CPU 1214 FC und CPU 1215 FC wird das Produktportfolio der kompakten, modularen SIMATIC S7-1200-Controller um fehlersichere Controller erweitert.

    Hiermit steht in diesem Marktsegement der kompakten und kleinen Steuerungen erstmals ein Controller für Standard und fehlersichere Applikationen zur Verfügung.

    Bereits entwickelte SIMATIC S7-1200 Applikationen, basierend auf V4 CPU,lassen sich mit den fehlersicheren SIMATIC S7-1200 CPUen mit den zugehörigen fehlersicheren Signalmodulen einfach erweitern.

    Zum Liefereinsatz stehen mit den kompakten CPUen stehen auch die zugehörigen fehlersicheren I/O Module, das fehlersichere Eingangsignalmodul SM 1226 F-DI 16 x 24VDC, die fehlersicheren Ausgangssignalmodule SM 1226 F-DQ 4 x 24VDC und SM 1226 F-DQ 2 x Relay zur verfügung.



    SIMATIC STEP 7 Safety Basic V13 SP1

    Das TIA Portal Optionspaket SIMATIC STEP 7 Safety Basic V13 SP1 überzeugt mit zahlreichen neuen Engineering-Funktionen und unterstützt das Portfolio der fehlersicheren S7-1200.

    Unterstützung der fehlersicheren S7-1200 Controller CPU 1214 FC, CPU 1215 FC und den fehlersicheren S7-1200 Signal Modulen
    Anmerkung: Für die Projektierung der fehlersicheren S7-1200 Signal Module wird das HSP0145 benötigt.
    Nutzung der STEP 7 V13 SP1 Programmiereditor und der Hardwarekonfiguration (Know-how für Standardprogrammierung auch für Safety nutzbar)
    S7-1200F UDTs für fehlersichere Datentypen
    Funktionale Signatur zur Änderungsverfolgung bis auf die Bausteinebene
    Logbuch für Änderungshistorie des F-Anwenderprogramms
    Laufzeiten der fehlersicheren Ablaufgruppen abrufbar
    Nutzung vorgefertigter und zertifizierter F-Applikationsbausteine
    Erstellung eines normenkonformen Reports über sämtliche Sicherheitsparameter und das Sicherheitsprogramm
    Erreichbare Sicherheitsklasse SIL3 (Safety Integrity Level) nach IEC 61508 2nd Edition / PL e (Performance Level) nach ISO 13849




    CPU 1214 FC DC/DC/Rly und CPU 1214 FC DC/DC/DC

    integriertes PROFINET
    Standard PROFINET Controller

    Standard PROFINET iDevice

    Erweiterter Anwenderspeicher
    125 KB Arbeitsspeicher

    4 MB Ladespeicher

    10 KB Remanente Daten
    85 ns Ausführungszeit für Boolesche Operationen
    Integrierte Standard I/O
    2 Analog Eingänge

    14 Digitale Eingänge

    10 Digitale Ausgänge

    6 integrierte HSC (High Speed Counter) - mit bis zu100 kHZ
    4 integrierte PTO (Pulse Train Output) zur Ansteuerung von bis 4 Schrittmotoren gleichzeitig
    Firmware Update via PROFINET Port
    Echtzeituhr Gangreserve von typisch 20 Tagen
    Temperaturbereich von 0°C bis zu +55°C


    CPU 1215 FC DC/DC/Rly und CPU 1215 FC DC/DC/DC

    Zwei integrierte PROFINET Ports
    Standard PROFINET Controller

    Standard PROFINET iDevice

    Erweiterter Anwenderspeicher
    150 KB Arbeitsspeicher

    4 MB Ladespeicher

    10 KB Remanente Daten

    85 ns Ausführungszeit für Boolesche Operationen
    Integrierte Standard I/O
    2 Analog Ein- / 2 Analoge Ausgänge

    14 Digitale Eingänge

    10 Digitale Ausgänge

    6 integrierte HSC (High Speed Counter) - mit bis zu100kHZ
    4 integrierte PTO (Pulse Train Output) zur Ansteuerung von bis 4 Schrittmotoren gleichzeitig
    Firmware Update via PROFINET Port
    Echtzeituhr Gangreserve von typisch 20 Tagen
    Temperaturbereich von 0°C bis zu +55°C


    SIMATIC S7-1200 FC
    Produktbeschreibung


    SIMATIC S7-1200 FC
    Produktbeschreibung


    CPU CPU 1214 FC CPU 1214 FC DC/DC/Rly
    Kompakt CPU 1214 FC, Integrierter PROGRAMM / DATENSPEICHER 125 KB, Ladespeicher 4 MB; Boolesche Ausführungszeiten 0,085 μs pro Operation; Integrierte Standard I/O: 14 Digitale Eingänge, 10 Digitale Ausgänge, 2 Analog Eingänge; Erweiterbar mit bis zu 3 Kommunikation Modulen, 8 Signal Modulen und 1 Signal Board; Digitale Eingänge als HSC mit 100 kHz, 24 DC Digital Ausgänge als PTO o. PWM mit 100 kHz nutzbar


    CPU 1214 FC DC/DC/DC

    CPU 1215C CPU 1215 FC DC/DC/Rly
    Kompakt CPU 1215 FC, Integrierter PROGRAMM / DATENSPEICHER 150 KB, Ladespeicher 4 MB; Boolesche Ausführungszeiten 0,085 μs pro Operation; Integrierte Standard I/O: 14 Digitale Eingänge, 10 Digitale Ausgänge, 2 Analog Eingänge, 2 Analoge Ausgänge; Erweiterbar mit bis zu 3 Kommunikation Modulen, 8 Signal Modulen und 1 Signal Board; Digitale Eingänge als HSC mit 100 kHz, 24 DC Digital Ausgänge als PTO o. PWM mit 100 kHz nutzbar


    CPU 1215 FC DC/DC/DC

    Signal Module SM 1226 F-DI 16 x 24 V DC F-DI Digital Eingabe F-DI 16X 24VDC, 75mm Baubreite, bis PL e (ISO 13849-1)/ SIL3 (IEC 6150
    SM 1226 F-DQ 4 x 24 V DC F-DQ Digital Ausgabe, F-DQ 4X 24VDC 2A, 75mm Baubreite, bis PL e (ISO 13849-1)/ SIL3 (IEC 6150
    SM 1226 F-RLY 2 x F-DQ Relay
    Digital Ausgabe, F-DQ 2X RLY 5A,75mm Baubreite, bis PL e (ISO 13849-1)/ SIL3 (IEC 6150


    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Firmwareupdate via Profinet ist doch mal was...

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Firmwareupdate via Profinet ist doch mal was...

    Grüße

    Marcel
    Das ist aber eigentlich bei alle Siemens S7 CPU's mit PN Onboard möglich, also keine Besonderheit der S7-1200 F

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    Das ist aber eigentlich bei alle Siemens S7 CPU's mit PN Onboard möglich, also keine Besonderheit der S7-1200 F
    Er meint das ein Update an der 1200er früher nur mit einer teueren 24MB Speicherkarte möglich war,
    dieses jetzt den mindestanforderungen in der Industrie angepasst wurde und es jetzt per PN geht.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Das war doch aber auch nur bei die V1/V2 Versionen der S7-1200 so.
    Schon mit V3 kann man das an der 1200'er auch per Webserver oder TIA Portal ("PROFINET") machen.
    Geändert von ChristophD (20.03.2015 um 10:29 Uhr)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (20.03.2015)

  9. #8
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sowas ging an mir halt vorbei, da ich mich zu wenig mit der 1200er beschäftigt habe.
    Hat jemand ne Tendenz wann es mit Profisafe und der 1200 C F was werden könnte?

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

Ähnliche Themen

  1. Infos Blemo?!
    Von c.wehn im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 09:11
  2. B&R Infos
    Von Django2012 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 16:29
  3. NoDave Infos...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 14:36
  4. Infos zu Step 7 V5.4
    Von eisen im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 12:47
  5. Modbus Infos
    Von Joos im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 18:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •