Hi,
ich habe eine ET200S über PN an einer S7 1500 hängen.
Gesteckt an der ET200 sind drei Termoelementmodule, mit jeweils zwei Kanälen.
Ich möchte eigentlich "nur" den Drahtbruch der Thermoelemente mitkriegen und das für jeden Kanal seperat!
Mit der Systemdiagnose wird das ganze alles schon brav in der HMI angezeigt, (auch Kanalweise) aber ich muss noch darauf in der Steuerung reagieren.

Folgendes funktioniert stückweise:

Im OB82 kriege ich die Moduladresse, die Kanalnummer, und den Fehlercode mit. Soweit so gut.
Das heist das Auftreten des Thermoelemtbruches kriege ich seperat mit.
Problem ist nur falls ich beide Thermoelemete abklemme. und eins davon wieder anklemme. Dann steht nämlich noch die Kanalnummer vom abgeklemmten zweiten drin und
ich krieg nicht mit das der erste Kanal wieder "gut" ist. Nätürlich könnte man sagen der Kunde muss dann halt beide wieder anklemmen das ginge ist aber nicht schön.

Hat jeman eine Iddee wie ich den Zustand der einzelnen Kanäle mitkriege?

Hab schon alle Diagnose Bausteine durch, aber keiner liefert die zwei Kanäle extra?

Hoffe es ist klar was ich meine.

Dankeschön