Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ET200SP - Baseunits anschließen

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    ich habe da ein Problem mit dem Anschluss der Baseunits.

    Beim Einsatz einer 16 DI Karte und einer "langen" Baseunit (BU15-P16+A10+2B) mit 8 AUX Klemmen, reichen zur +24V Potenzialverteilung die 8 AUX Klemmen nicht aus.

    Müssen in diesem Fall zwei Adern pro Klemme angeschlossen werden oder muss ich noch Reihenklemmen im Schaltschrank setzen?

    2 Adern pro Klemme kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Wenn aber noch Klemmen gesetzt werden müssen, dann ist der tiefere Sinn der AUX Klemmen für 16ner Karten an den Baseunits auch weg, oder?

    Lasst bitte von Euch Euch hören, wie das Problem lösen kann.

    Danke für Eure Mühen.

    Franky
    Zitieren Zitieren ET200SP - Baseunits anschließen  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.344
    Danke
    450
    Erhielt 691 Danke für 516 Beiträge

    Standard

    Nein.

    Die DI16 kann in keinem Baseunit-Ausbau alle 16DI versorgen.
    2 Drähte (ohne Hülse) haben in der Federzugklemme sowieso nichts zu suchen.

    Wir verwenden in unseren Peripheriestationen die DI8x mit der von dir genannten Baseunit. Wobei wir 0V auf AUX hängen.
    Das sind dann 8xDI + 8xL+ 9-10M. Damit kann man Dreileiter-Sensoren direkt anschließen.

    Die DI16 kommen in den jeweiligen Schaltschrankfeldern zum Einsatz wo man die Versorgung nicht von der Karte kommen muss.
    Die 24VDC schwirren sowieso überall im Schaltschrank herum.
    Wir verwenden bei den 16ern zwar auch die selbe Base-Unit, da wir einfach keine zweite Type wollen, aber im Prinzip sind die AUX dort ungenutzt.

    [EDIT]
    Des weiteren bekommst du wahrscheinlich, wenn du versuchst 16 Sensoren von ner DI-Karte zu versogen, ein Problem mit dem Stromgrenzwert. SIEHE HIER
    Geändert von RONIN (23.08.2015 um 22:26 Uhr) Grund: Erweitert um Erfahrungen....
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    SPS Franky (27.03.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich verstehe zwar dein Problem, aber ich verstehe nicht wie man dir da helfen kann ...

    Solange es vom Querschnitt her ausgeht spricht nichts dagegen mehrere Drähte pro Anschluss anzuklemmen (dann unbedingt Ultraschallverdichtet oder mit Aderendhülse), Details hierzu liefert mit Sicherheit das Handbuch, hier ist auch im Kapitel 5.5 der korrekte Einsteckwinkel für Twin-Hülsen angegeben. Andere Alternative sind Base Units mit Deckel, oder halt eben ein klassischer Potientialverteiler.

    Leider scheint es für die ET200SP Baureihe keine reinen Potentialverteiler zu geben, wie z.B. bei Beckhoff und Co.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    SPS Franky (27.03.2015)

  6. #4
    SPS Franky ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die Aufklärung.

    Blöd ist, dass ich die 8xDI + 8xL+ 9-10M zuerst bestellt habe und dann noch die BU15-P16+A10+2B um einen Potentialverteiler zu haben.

    Und nun muss ich doch Klemmen einbauen.

    So lernt man eben auch dazu -> Learning by paying

    Nochmal schönen Dank und bis zum nächsten Mal.

    Franky

Ähnliche Themen

  1. Step 7 ET200SP F-Modul taufen
    Von Teitiel im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 18:13
  2. Sonstiges Et200sp (dp)
    Von sas im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 11:23
  3. Sonstiges Vipa + et200sp
    Von C7633 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 12:11
  4. Sonstiges Et200sp
    Von AUDSUPERUSER im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 15:44
  5. S7-300 mit 8 ET200SP
    Von Grapefruuuut im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 20:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •