Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: TIA V12 und Step7 Classic

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2004
    Beiträge
    59
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute, ich fange gerade mit einem neuen Projekt an. Der Kunde will dass ich die Cpu mit Step7 Classic programmiere und das Bediengerät mit Tia V12 projektiere. Geht das überhaupt? Mit V13 geht das über den Proxy das weiß ich, aber mit v12 bin ich mir nicht sicher.

    Habt ihr da Erfahrungen?
    Gruß Schibi
    Zitieren Zitieren TIA V12 und Step7 Classic  

  2. #2
    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    66
    Danke
    11
    Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Ja, das geht. Ob es für die V12 auch einen Proxy gibt weiß ich nicht. Du kannst aber die Variablen und Verbindung manuell projektieren.

  3. #3
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.337
    Danke
    385
    Erhielt 218 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    Hallo Schibi,

    Ja das geht so wie Gadjet das schon gesagt hat.

    Ich frage mir aber ab , warum so ein angst um die CPU nicht im TIA zu machen ?
    Und, es gibt die V13. Dann sollte man wenigstens das Panel im V13 machen.

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von de vliegende hollander Beitrag anzeigen

    Und, es gibt die V13. Dann sollte man wenigstens das Panel im V13 machen.

    Bram
    Du erwartest aber sehr viel...... Kunde keine Ahnung..... Programmierer keine Erfahrung... Da ist das nicht so einfach
    Geändert von UniMog (28.03.2015 um 09:56 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .

    Zitat Zitat von Schibi Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, ich fange gerade mit einem neuen Projekt an.

    Der Kunde will dass ich die Cpu mit Step7 Classic programmiere und das Bediengerät mit Tia V12 projektiere.

    Geht das überhaupt?

    Ja, das geht.
    Du musst aber anschliessend 2 Projekte pflegen (CPU + Panel).


    Zitat Zitat von de vliegende hollander Beitrag anzeigen

    Ich frage mir aber ab , warum so ein angst um die CPU nicht im TIA zu machen ?
    Vielleicht keine Angst, aber Kundenvorgabe (siehe Beitrag #1).

    .
    kind regards
    SoftMachine

  6. #6
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.337
    Danke
    385
    Erhielt 218 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    .
    Vielleicht keine Angst, aber Kundenvorgabe (siehe Beitrag #1).

    .
    Ja, da hast du auch wieder recht.
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  7. #7
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    618
    Danke
    35
    Erhielt 121 Danke für 110 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von de vliegende hollander Beitrag anzeigen
    Hallo Schibi,
    Ich frage mir aber ab , warum so ein angst um die CPU nicht im TIA zu machen ?
    Und, es gibt die V13. Dann sollte man wenigstens das Panel im V13 machen.
    Bram
    Würden wir genauso vergeben.
    Aus ganz einfachem Grund: S7 Classic beherschen relativ viele! Für TIA haben wir nur eine V12 Lizenz.
    Grüsse Holger

  8. #8
    Schibi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2004
    Beiträge
    59
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für eure Antworten, bin derzeit noch nicht dazu gekommen mich damit näher zu beschäftigen.
    Der Kunde verlangt eindeutig Step7 Classic, und TIA V12 weil er eben nur diese Lizenz hat und nicht für alle Rechner der Instandhalter eine neue Lizenz kaufen will.
    Mir wäre V13 auch lieber, vor allem weil ich auf V13 schon diverse Bildbausteine erstellt habe. Hoffentlich kann ich diese ohne großen Aufwand in V12 verwenden.
    Gruß Schibi

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 22:34
  2. Step 7 Step7 Classic, ET200SP und Modbus
    Von sventek im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 13:24
  3. TIA Classic Projekt mit OP73 nach TIA V12 SP1 migrieren
    Von taylor1982 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 16:32
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 17:02
  5. TP1200 Comfort und TIA V12
    Von Loipe im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 09:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •