Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Accon-S5-Lan mit Visualisierung

  1. #11
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sorry, war mein Fehler. Der Adapter kann das. Meine Variablentabelle (WpfVarTab) liest per Default vorher den DB aus um nicht außerhalb der Grenzen zu lesen! Dies wird vom Adapter nicht unterstützt!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  2. #12
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bei der Verwendung des S5-LAN mit dem "S7-TCP/IP"-Protokoll gibt es bei der Adressierung folgendes zu beachten:

    Die Konvertierung vom S5-Float (KG-Format) zum S7-Float (IEEE 754) erfolgt automatisch in beide Richtungen.
    Wichtig ist dabei einen Variablentyp mit IEEE 754 zu verwenden.
    Die Adressierung der Merker, Eingänge, Ausgänge, Timer und Zähler ist für S5 und S7 identisch. Jedoch gibt es
    Unterschiede bei den Datenbausteinen. Die Adressierung in den Datenbausteinen wurde der S7 angepasst.
    Beispiel:
    DB10 DW 10 (S5) wird adressiert mit DB10.DBW20 (S7). Hintergrund ist, daß die S7 grundsätzlich byteweise
    adressiert. Möchte man ein einzelnes Byte lesen. Z.B DB10. DL4 (S5), so adressiert man DB10.DBB8. Es gilt also:
    gerade Byteadresse = DL, ungerade Adresse = DR im DB der S5.
    Hier einige Adress-Beispiele:
    Simatic S5 Simatic S7 Format
    MB 11 MB 11 Byte
    MW 20 MW 20 Word
    DB10 DW 9 DB10 DBW 18 Word
    DB10 DW 60 DB10 DBW120 Word
    DB10 DL 3 DB10 DBB 6 Byte
    DB10 DR 3 DB10 DBB 7 Byte
    DB10 DD 25 DB10 DD 50 Dword
    DB10 DD 35 DB10 DD 70 Real

    Muss ein DX z.B. in einer CPU 135 adressiert werden, so gilt folgende Regel:
    DB-Nummer 1-255 = DB, DB-Nummer > 255 = DX.

    VG Hanns-Joerg Renschler
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  3. #13
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Werden denn zu große anfragen gesplittet? Oder koennen in einem S5 Telegramm soviel Daten gelesen werden wie in eine S7 Pdu passen?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  4. #14
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Im S5- (AS511-) Protokoll können wesentlich größere Blöcke gelesen werden, als in eine S7-PDU passen. Ich weiß nicht wo die Grenze ist und ob es auf allen CPUs geht, aber von S5-95U und 115U CPU 243 weiß ich, daß mehrere kB am Stück gehen.

  5. #15
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn die Daten am Stück sind, dann kann das sein. Ansonsten muss jeder Opernand in einem separaten Request angefragt werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Starter=>LAN=>VPN=>LAN=>CPU=>DP=>MM440 geht das?
    Von Jan im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 15:41
  2. Suche LAN/LAN Router
    Von ToBo im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 11:05
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 18:53
  4. Visualisierung über LAN/Internet betreiben
    Von pvbrowser im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 10:10
  5. Damit bringen Sie Ihre S5 ans Ethernet: ACCON-S5-LAN
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 11:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •