Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Durchmesser erkennen

  1. #1
    PeterPan2099 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo, wie kann ich durchmesser erfassen? es liegen drehteile auf einem förderband. diese müssen nach größe sortiert werden. die differenz der einzelnen teile ist 3mm und größer.
    wie kann ich diese unterschiede erkennen und womit?
    danke im voraus
    Zitieren Zitieren Gelöst: Durchmesser erkennen  

  2. "es kommt darauf an wie genau du die durchmesser erkennen willst.

    wenn es nicht so genau sein soll dann reicht eine konstante bandgeschwindigkeit und eine laserlichtschranke.
    bei eintritt (steigende flanke) des zu prüfenden teil startest du eine zeit und stoppst sie mit austritt des teiles aus der lichtschranke (fallende flanke) so solltest du eine wenn auch ungenaue auswertung hin bekommen.

    an deiner stelle würde ich eine kamera einsetzen zb eine vs 721 von siemens."


  3. #2
    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von PeterPan2099
    hallo, wie kann ich durchmesser erfassen? es liegen drehteile auf einem förderband. diese müssen nach größe sortiert werden. die differenz der einzelnen teile ist 3mm und größer.
    wie kann ich diese unterschiede erkennen und womit?
    danke im voraus
    Hallo,

    da gibt es mehrere Möglichkeiten, welche aber primär vom aussehen der Teile abhängt.

    eine Möglichkeit ist z.B. mit einem Taktgeber an der Antriebswelle montiert die Bandbewegung in mm oder noch kleinere Auflösung erfassen und mittels der Belegung eines Sensors (z.B. Lichttaster oder Lichtschranke...) die unterbrochene Strecke messen, welche ja den Durchmesser wiederspiegelt --> Das Ergebnis zur Sortierung der Drehteile verwenden.

    Es hängt aber sehr stark von den absoluten Durchmessern der Teile und von der Bandgeschwindigkeit ab, welche Hardware man wie einsetzen muss.

    Viele Grüße

    Rainer

  4. #3
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wie währe es mit eine Waage, bei unterschiedlichen Durchmessern ist sicherlich
    auch das Gewicht verschieden.
    Gruß
    Joe

  5. #4
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    müsste eigentlich mit einem Spaltsensor gehen, z. Bsp.:
    http://www.eltrotec.com/Seiten/Laser.../laserbeam.htm
    gibts natürlich auch von anderen Herstellern. Würde mal bei Keyence nachfragen. Es kommt natürlich auch auf den zu messenden Durchmesser an.
    mfg max

  6. #5
    Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    89
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Auch bei höheren Bandgeschwindigkeiten gut umsetzbar (aber teuer):
    Kameraauswertung (z.B. SIEMENS Kamera mit L2-DP).

    Wie liegen denn die Teile auf dem Band (schön einzeln oder undefiniert?)
    Wie schnell läuft das Band ?

    lg, nairolf
    _________________________________________
    Solls funktionieren, oder darfs auch Siemens sein?

  7. #6
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Das mit der Kamera wollte ich auch vorschlagen.
    Ich habe mir das mal bei einem BEkannten angesehen.
    Die werten damit bestückte Platinen aus.
    Ist da nur ein winziges SMD Bauteil oder eine Schraube vergessen worden wird das erkannt.

    Ansonsten zum selbstbau bei grösseren Elementen vielleicht mit einen Laserscanner, der abstand und Durchmesser erkennen kann.

    Einen Scanner (Rotor) der den Laserstahl in 0.1 mm Absand, bezogen auf den Abstand zum Bauteil, nach ein ander in einer Reihe aussendet.
    Optische Auswertung wann der Strahl auf ein Objekt trifft.
    Vielleicht ein Stück hinter dne Messpunkt ein 2 cm rundes Stahlstück anbringen, dann kann er sich falls kein Bauteil da ist referenzieren.
    Durch den Abstand der Strahlen lässt sich auch leicht die Entfernung berechnen. Hier hättest du eine Toleranz von +/- ca. 0.06 mm.
    Sollte es noch feiner sein einfach besseren Scanner verwenden, da kostet dann aber einer ca. 1000 Euro (brutto)

  8. #7
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    es kommt darauf an wie genau du die durchmesser erkennen willst.

    wenn es nicht so genau sein soll dann reicht eine konstante bandgeschwindigkeit und eine laserlichtschranke.
    bei eintritt (steigende flanke) des zu prüfenden teil startest du eine zeit und stoppst sie mit austritt des teiles aus der lichtschranke (fallende flanke) so solltest du eine wenn auch ungenaue auswertung hin bekommen.

    an deiner stelle würde ich eine kamera einsetzen zb eine vs 721 von siemens.
    Zitieren Zitieren antwort  

  9. #8
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    muss es denn eine elektronische Auswertung bzw. Messung sein?
    Evtl. die Teile durch verschieden grosse "Tore" fahren lassen und wenn eins hängen bleibt mit einem Zylinder in eine andere Bahn schieben?
    Schau mal auf www.mafu.de ,die Sortieren die unmöglichsten sachen

    Gruss Zefix

  10. #9
    PBi Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. Verbindungsunterbrechung an HMI erkennen
    Von marcochriss im Forum HMI
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 12:29
  2. Ausreisser erkennen.
    Von McNugget im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 16:57
  3. Berührung TP erkennen
    Von Harry im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 12:34
  4. Spannungsausfall erkennen
    Von baalrok im Forum Simatic
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 21:54
  5. Welchen Sensor? Durchmesser einer Papierrolle messen.
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 09:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •