Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: CPU Stop durch Transferfehler 115U 944

  1. #1
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit einer S5 115U 944.
    Im habe in den Stacks den Veweis auf den FB100 bekommen mit der Anweisung die im Bild zu sehen ist.

    Meine Frage, kann ein zweimaliges Laden
    L DW20
    L DW21
    zum CPU STOP führen?
    IMG_3846.JPG
    So war zumindest meine Theorie. A
    ls Abhilfe habe ich zwischen L DW20 und L DW21 das OW geschrieben.

    L DW20
    OW
    L DW21
    OW
    L DW22
    OW

    Danke und viele Grüße
    Eric
    Zitieren Zitieren CPU Stop durch Transferfehler 115U 944  

  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    73
    Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wie sieht denn der U-Stack aus? Gibt es davon auch Screenshots?

    Gruß
    Oliver

  3. #3
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Was steht in MW 240?
    Es muss der DB vorhanden sein, dessen Nummer in MW steht.
    Für mich sieht es aus als ob du einen DB verwendest der nicht vorhanden ist.
    Prüfen kannst du wenn du nach den MW240 ein BEA zum Test reinschreibst.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #4
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    75
    Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    DW's kannst Du nacheinander so viele laden, wie Du willst. Das macht der CPU nichts aus.
    Dein Problem besteht im Öffnen eines nicht vorhandenen DB's.
    Füge vor dem Öffnen versuchsweise ein E DB 0 ein.
    Steht im MW 240 das richtige, passiert nichts. Ein vorhandener DB wird nicht neu angelegt.
    Steht im MW 240 Mist, hast Du danach einen neuen DB im AG, aber keinen Absturz.
    Nicht vergessen vor dem A DB 0 den "Bearbeite" zu wiederholen!
    Beim Absturz ist es natürlich noch einfacher: Im MW 240 steht ja noch drin, was schief gelaufen ist.

    Viel Erfolg.
    Tom

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    @Tom:
    In dem Fall wird möglicherweise (ich kann das jetzt nicht gegenchecken) der DB erzeugt, wenn noch nicht vorhanden - allerdings mit welcher Länge ? Diese Angabe fehlt ja dann auch noch und würde im Ergebnis das Gleiche bewirken - ob nun der DB fehlt oder nicht groß genug ist ...

    Gruß
    Larry

  6. #6
    EricF ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Hilfe!!
    Werde wenn ich am PG bin mal schauen, was ich noch sehen kann.
    Grüße
    Eric

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tom... Beitrag anzeigen
    Füge vor dem Öffnen versuchsweise ein E DB 0 ein.
    Das ist doch bullshit.
    Geht es darum irgendwohin einen Wert zu schreiben oder darum in einen DB einen Wert zu speichern, der später weiterverarbeitet werden soll?
    Stell dir vor, der Speicher ist irgendwann einmal voll, wenn völlig sinnlos DB erzeugt werden.

    LL hat es höflicher geschrieben, aber ich denke er sieht es auch so


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #8
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    190
    Danke
    32
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EricF Beitrag anzeigen
    Als Abhilfe habe ich zwischen L DW20 und L DW21 das OW geschrieben.
    Und damit ist der Fehler weg?

    Dein zusätzliches "OW" kann dafür nicht verantwortlich sein.
    Allerdings verändert dieser Befehl die Funktion der Routine und liefert ein anderes Ergebnis als die alte Routine.

  9. #9
    EricF ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo.
    Also der FB100 dient als COM FB zu einer Lauer PCS Anzeige.
    Das MW240 dient als Zwischenspeicher und befindet sich 36 mal in der Referenzliste.

    Die Funktion am Panel die zu Ausfall führte, wird normalerweise nicht oft benutzt. (Anzeige Schrittketten der Anlage)
    Seit dem Ändern des zusätlichen "OW" gab es keinen Ausfall mehr.

    Im Anhang noch die Stacks im Fehlerfall.
    Danke und Grüße.

    IMG_3843.JPGIMG_3844.JPGIMG_3845.JPG

  10. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In dem MW steht die DB Nummer und ist ein Schmiermerkerwort.
    Was das laden soll kann mir niemand erklären.
    Wenn du das erstemal lädst, dann ist der Wert im AKKU 0
    Beim zweiten laden wird der Inhalt von AKKU 0 nach AKKU 1 geschoben und AKKU 0 mit dem nächsten Wert beladen.
    Beim nächsten Laden fällt der Wert aus AKKU 1 raus und AKKU 0 wird nach AKKU 1 geschoben und AKKU 0 neu geladen.
    Solange du nichts mit den Werten machst, schreibe BEA und gut ist.
    Denn so wie du es hier reinstellst ist das sinnfreier Code.

    Gibt es den DB 101 und wie lang ist der?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. STOP durch CPU-Speicherverwaltung
    Von WGertzen im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 11:44
  2. CPU-Stop durch Uhrzeitsprung
    Von RONIN im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 20:56
  3. Simatic S5 CPU 944 6ES5 944-7UA21/22
    Von tunegel1 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 19:58
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 19:15
  5. S5 115U 944 läuft nicht hoch
    Von Holle6 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 22:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •