Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fehler Bausteinkonsistenz FB126 PNIODIAG

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich hab ein Projekt übernommen, bei dem der FB126 PNIODIAG in der Version 1.7 verwendet ist und auch nicht verändert werden soll.
    In der Bausteinkonsistenzprüfung wird der Baustein als Konflikt angezeigt. Bei SFB/SFC habe ich das bisher so gelöst, das ich aus den Standardbibliotheken den entsprechenden Baustein in den Bausteinordner kopier habe und anschliessend war der Fehler weg. Beim FB126 funktioniert das allerdings nicht.
    Hat jemand evtl. einen Lösungsansatz für mich?

    Gruß
    Chris
    Zitieren Zitieren Fehler Bausteinkonsistenz FB126 PNIODIAG  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich denke dass du den Konflikt nicht wirst lösen können, denn der Baustein wurde in SCL geschrieben und dir fehlt wahrscheinlich die Quelle.
    mfG Aventinus

  3. #3
    Chris_Rgb ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Siemens wird mir wohl die Quelle nicht zukommen lassen
    Ich habe jetzt mal über die Referenzdaten gesehen, das der FB SFCs verwendet, die in meinem Projekt fehlen.
    Mal sehen ob es noch hilft, die reinzukopieren.
    In einem anderen Projekt wird der gleiche Baustein verwendet ohne Konflikt in der Konsistenz

  4. #4
    Chris_Rgb ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Schade, war auch nicht die Lösung

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Chris_Rgb Beitrag anzeigen
    In einem anderen Projekt wird der gleiche Baustein verwendet ohne Konflikt in der Konsistenz
    Bist Du sicher? Ich meine, der FB126 wird schon in der Bibliothek mit kaputter Konsistenz und ohne Symbolinformationen geliefert (Absichtlich?).

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Chris_Rgb ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe gerade gesehen, im Fehlerfreien Projekt hat der FB126 die Version 1.8
    Im Musterprojekt des Kunden hat die Version 1.7 auch den Fehler in der Bausteinkonsistenz.
    Wird nur etwas anstrengend, dem Kunden das klar zu machen

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also ich würde ggF den IDB löschen, so hat es bei mir geholfen.
    Denn es ist völlig egal, wenn du nur den AWL Code hast.
    Die SFB / SFC werden eincompiliert und es läuft.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #8
    Chris_Rgb ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    also das löschen des DB126 in meinem Fall und neu erstellen lassen, hat bei mir an der Fehlerhaften Bausteinkonsistenz nichts geändert.
    Allerdings ist dieser Fehler auch schon im Musterprojekt des Kunden, was meine Argumentation natürlich vereinfacht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 20:08
  2. Step 7 Diagnoseauswertung eines Motorstarters mittels FB126 "PNIODiag".
    Von Vorname Nachname im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 19:51
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 19:27
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 21:37
  5. Anfänger FB126 PNIODiag
    Von Shettyman im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 16:13

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •