Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Abschlussarbeit - Steuern einer Spannungsquelle

  1. #11
    KAGAzubi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das macht die Spannungsquelle im Handbetrieb auch genauso, man gibt einen festen Stromwert vor, dann unterbricht man den Shutdown und wartet, bis die Spannung den gewollten Wert erreicht hat

    Sobald ich aber die Schalter auf Program umlege um die Spannungsquelle mit der SPS zu programmieren passiert etwas anderes :/
    Der Strom und Spannungswert gehen sofort auf die angegebenen Werte, keine Rampe, kein hochfahren, Strom und Spannung sind sofort da.

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Netzwerk 5 und Netzwerk 10.
    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Da nutzt Du einen Vergleicher auf die Stromgrenze, um die Spannung auf 0 zu setzen und umgekehrt.


    Schreibfehler hast Recht danke.
    Geändert von KAGAzubi (27.04.2015 um 10:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 23:30
  2. Strombegrenzte Spannungsquelle 24V/150mA
    Von stoecklepator im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 18:39
  3. TP 177MICRO Steuern einer Zeit
    Von NeuDabei im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 22:43
  4. Steuern einer Variable nicht möglich
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 15:31
  5. Technikerarbeit/Abschlussarbeit
    Von CryingFreeman im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 22:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •