Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Modbus mit ET200s Modul Kommunikation

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich darf mich wieder einmal mit Modbus rumärgern. Diese mal muss ich via ET200S (mit einer IM151-8CPU) über zwei 6ES7 138-4DF11-0AB0 Modbus Modul kommunizieren.
    Einlesen darf ich
    2x JanitzaUMG96RM mit dem einen
    und 4x Calec ST mit der anderen Baugruppe.

    Ich habe mir die Beispiele von Siemens zXX21_11_1SI_MODBUS organisiert. Die sind aber dermassen mit DBs aufgebauscht, da wird es echt voll in der SPS. Gibt es kein Beispiel wo lediglich eine einfache Kommunikation
    behandelt wird ? Vor lauter verriegelungen und initialisierungen verlierst da ja den Überblick.

    Grüsse Michael
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Modbus mit ET200s Modul Kommunikation  

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2013
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    43
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    Ich hatte ma eine Modbus Kommuniktaion mit einem CP 341-RS422/485 als Slave aber ich glaube dass das wieder was ganz anderes ist als deine Module.
    Damals hat mir gereicht das ich einen FB von Siemens hatte SND RCV FC´s und die Protokolle konnte man direkt in der Hardware einstellen und somit auf einen DB verweisen.
    Der FB hat dann nur das kopieren in den DB übernommen. Wenn du es dir trotzdem ansehen magst schreib mir ne PN und ich schick dir mein Programm.

    mfg Philip

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.627
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Wieviel Speicherplatz belegt die Modbus Bausteine von Siemens ? Insgesamt, inklusiv eventuelle Instanz-DBs.
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Hallo Jesper,
    anbei ein screenshot, da steht alles drin. Mit geht es eigentlich nicht um den Speicherplatz in der CPU. Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich mein eben die Anzahl der Bausteine. Sorry mein Fehler.
    Mir gehts darum ob ich den ganzen M..t eigentlich brauche.
    Gruss MichaelBeispiele.jpg
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.627
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Das ist ja kein grosses Problem. Ein IM151-8 kann ja bis 1024 Bausteine, und du kannst die DB Nummern so hoch wählen (bis 16000) das sie das restliche Programm nicht stört.
    Eventuall kannst du das Anzahl von Bausteine reduzieren mittels Multiinstanze .
    Jesper M. Pedersen

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Waelder (08.05.2015)

  7. #6
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    So langsam frage ich mich ob das Janitza Gerät überhaupt richtig funktioniert. Da geht gar nichts an der Kiste. Egal was eingestellt ist das Teil brigt nichts zurück. Irgendwie beschleicht es mich das der Kerl gar nicht kommuniziert.
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  8. #7
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also, kleines Fazit. Nachdem ich mit einem kompetenten Siemens Hotliner reden konnte hatte sich einiges gelöst was Kommunikationsprobleme und Bausteine anbelangt. Kleiner Tipp von mir im Internet gibt es die "Modbustools" da könnt ihr einen Slave oder Master Simulator downloaden. Er läuft im Demomode 10 minuten und muss dann wieder erneut gestartet werden. Das ganze geht 30 Tage, dann ist eine Registrierung fällig. Aber 10 min sind allemal genug zum testen. Sonst hat das Programm die volle Funktionalität. Ihr braucht lediglich einen Konverter nach RS485. (beisp Moxa Nport 5150). Gruss Michael
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Serielle Kommunikation mit ET200S
    Von joe_bvb im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2014, 22:05
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 14:59
  3. Modbus über ET200s Modbus Master Modul
    Von vollmi im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 14:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 08:14
  5. Profinet-Kommunikation mit einer ET200S
    Von rkoe1 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 12:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •