Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: FAI Fehlersicher Einlesen

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    ein Prozesswert wird zweikanalig an die Sicherheits-SPS FAI eingelesen (1 Sensor).
    Wie kann ich im Sicherheitsprogramm eine Analogwertverarbeitung vornehmen und Schaltpunkte definieren? Gibts dazu ein Baustein, welches mehr als das Scale FB179 kann?
    Wie mache ich den 2v1 Vergleich. Gibt es ähnliches wie den FB190 1oo2DI (2v2)-Auswertung für Analogwert?
    Zitieren Zitieren FAI Fehlersicher Einlesen  

  2. #2
    Registriert seit
    03.02.2015
    Ort
    Hatten
    Beiträge
    183
    Danke
    16
    Erhielt 32 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Hallo sps_mitte,

    welche Baugruppe nutzt Du denn?
    In der FAI6x13Bit werden die Geber doch bereits 2v2 ausgewertet.
    Bei fehlersicheren Analogeingabebaugruppen SM 336; AI 6 x 13Bit wird im Sicherheitsbetrieb immer eine 1oo2 (2v2)-Geberauswertung durchgeführt. Die erforderliche Sicherheitsklasse wird mit oder ohne Redundanz der Geber erreicht:

    · SIL2/Kat.3/PLd bei "1oo2 (2v2)-Auswertung", Geber 1-kanalig oder
    · SIL3/Kat.4/PLe bei "1oo2 (2v2)-Auswertung", Geber redundant
    Gruß
    JS

  3. #3
    sps_mitte ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo JS,
    ich habe die Baugruppe FAI6x13Bit jedoch zweimal.
    Der Sensor hat zwei analoge Ausgänge, welche auf die beiden Karten laufen. Also ein Kanal auf die jewilige FAI6x13Bit Baugruppe.

  4. #4
    Registriert seit
    03.02.2015
    Ort
    Hatten
    Beiträge
    183
    Danke
    16
    Erhielt 32 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Warum verteilst Du das auf zwei Baugruppen, wenn eine bereits eine 2v2 Auswertung hat? Warum willst Du die manuell machen?
    Wenn das zwei Ausgänge sind und Du die als zwei Sensoren behandeln kannst/mußt, kannst Du das auch an der Baugruppe einstellen und auch die maximale Abweichung der beiden Werte angeben.

    Ansonsten wüßte ich nicht, daß es für Analogwerte entsprechende Bausteine gibt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 15:03
  2. Fehlersicher OB35 Zeit?
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 09:36
  3. Fehlersicher Signatur unterschiedlich
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 08:21
  4. Zykluszeit, OB35, fehlersicher?
    Von Joke im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 09:37
  5. S7-315 Fehlersicher
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 12:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •