Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S120-Hardware-Konfiguration in TIA

  1. #1
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich möchte mittels einer SIMATIC S7-300 CPU315F-2 PN/DP einen SINAMICS S120 (CU320-2 DP) mit einem DOUBLE MOTOR MODULE über PROFIBUS ansteuern. Zur Programm-Erstellung nutze ich TIA V13. Die Ansteuerung wollte ich mittels DPRD_DAT und DPRW_DAT – wie im SIEMENS-Dokumt (s.u.) beschrieben – durchführen. Laut dem Dokument: „Für die Erstellung der Kommunikation wird von einem fertig projektierten SINAMICS Antrieb ausgegangen.“ Eine STARTER-Konfiguration habe ich zumindest. Das Problem ist nur: Ich weiß nicht, wie ich die Hardware-Konfiguration aus dem STARTER in TIA eingefügt/importiert bekomme bzw. wie ich eine Harware-Konfiguration der S120-Antriebe im TIA erstelle; ich glaube zumindest, dass dies erforderlich ist, da ich ja irgendwie an die LADDR gelangen muss, die an die Bausteine DPRD_DAT und DPRW_DAT geschrieben werden müssen. Auf der Seite 16 des SIEMNS-Dokuments ist zu erkennen, dass Informationen bezüglich der S120-Hardware (in den ihrem Beispiel) im TIA vorhanden ist; Bei mir im TIA finde ich in der PLC-Variablen-Tabelle keine Hw_SubModule und auch die Kategorie (Hardware identifier / HW-Kennung) ist nirgendwo vorhanden.
    Den GSDML-Generator kann ich hierfür leider nicht verwenden, da es sich eben um eine PROFIBUS- und keine PROFINET-Kommunikation handelt. Ich kann lediglich eine „normale“ GSD-Datei der S120 einfügen; Hilft mir aber auch nicht wirklich. Das Inbetriebnahmehandbuch, Listenhandbuch etc. helfen mir leider auch nicht weiter. Viele andere Beispiel-Dokumente beziehen sich immer auf PROFINET bzw. nicht auf TIA.


    Da ich irgendwie auf’m Schlauch stehe, hoffe ich, dass man mir hier weiter helfen kann ?!


    Dokument: SINAMICS G/S: Konfiguration von Standardtelegrammen im TIA Portal (https://cache.industry.siemens.com/d..._sp1_v1_de.pdf)
    Zitieren Zitieren S120-Hardware-Konfiguration in TIA  

  2. #2
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    97
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bei der S7-300 verwende ich einfach die EA- Adresse (also nicht HWID, wie bei S7-1500):
    Beispiel Kommunikation zur Einspeisung:
    CALL DPWR_DAT
    LADDR :=256
    RECORD :="DB_Comm_Infeed".Send
    RET_VAL :=#RetVal_Infeed_DPWR_DAT

    CALL DPRD_DAT
    LADDR :=256
    RET_VAL :=#RetVal_Infeed_DPRD_DAT
    RECORD :="DB_Comm_Infeed".Receive

    Poste doch mal einen Screenshot Deiner Telegrammstruktur im STARTER und in der TIA - Gerätesicht (man muss diese Telegrammstruktur hier nur nachziehen ).
    PS.: Der "Klassiker" ist dass man bei Profibus den sog. Achstrenner vergisst.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu zako für den nützlichen Beitrag:

    SPQR (28.07.2015)

  4. #3
    SPQR ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Hallo und danke für diese sehr schnelle Antwort.

    Wenn ich das also richtig verstanden habe, dann schreibe ich für den Antrieb 1 (x_Achse) die Adresse 260 und für Antrieb 2 (y_Achse) die Adresse 274 an LADDR ?!

    TIA Telegrammstruktur.pngSTARTER Telegrammstruktur.png

  5. #4
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.843
    Danke
    30
    Erhielt 942 Danke für 819 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ja die Adressen passen, du must nur noch zwischen jedem Telegramm einen Achstrenner einfügen dann sollte es passen.

    Gruß
    Christoph

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    SPQR (28.07.2015)

  7. #5
    SPQR ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Danke erst mal,

    testen kann ich das erst in zwei Wochen (26.05.15), da ich erst dann an die entsprechende Anlage komme. Ich poste dann, ob es funktioniert hat.

    Gruß SPQR

  8. #6
    SPQR ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    hat etwas länger gedauert, bis ich wieder an die Anlage konnte. Es hat genauso funktioniert, wie Ihr es beschrieben habt. Dankeschön.

    Gruß
    SPQR

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu SPQR für den nützlichen Beitrag:

    zako (28.07.2015)

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Hardware Konfiguration Microbox Step7 V5.5 SP2
    Von bluebird277 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 11:06
  2. Hardware Konfiguration
    Von Studiologe im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 19:25
  3. Hardware Konfiguration Step7-Micro/WIN
    Von bernd81 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 10:23
  4. Hardware Konfiguration
    Von rostiger Nagel im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 08:06
  5. Katalog in Hardware-Konfiguration aktuallisieren!
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 22:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •