Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Temperaturregelung realisieren, bitte um Hilfe

  1. #11
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    71
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Okay, ich habe mir jetzt noch mal den CONT_S angeguckt, kennst du den auch? Da wird doch kein Prozentwert ausgegeben sondern ein Impulssignal da könnte ich doch direkt mein Magnetventil mit ansteuern oder?

    Da ich noch keine Baugruppe und PT100 angeschlossen habe, habe ich bei dem PV_In-Eingang einfach mal 10 Grad eingestellt und den Soll-Wert auf 20 Grad. Jetzt wird der Ausgang QLMNUP immer mit einem Impuls angesteuert, kann man die Ansteuerzeit erhöhen, ich möchte nicht, dass das Magnet Ventil alle paar Sekunden angesteuert wird, sondern kontinuierlich bis die Temperatur erreicht ist. Ist das möglich?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #12
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.337
    Danke
    385
    Erhielt 218 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    ich möchte nicht, dass das Magnet Ventil alle paar Sekunden angesteuert wird, sondern kontinuierlich bis die Temperatur erreicht ist.
    Dann macht ein einfache Vergleicher mit ein Hysterese auch den Job.

    Sonnst such mal nach Puls und Pausezeit im CONT

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  3. #13
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    390
    Danke
    58
    Erhielt 112 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bjoen2102 Beitrag anzeigen
    ... ich möchte nicht, dass das Magnet Ventil alle paar Sekunden angesteuert wird, sondern kontinuierlich bis die Temperatur erreicht ist. Ist das möglich?
    Möglich ist das schon, dann ist Dein Regler ein einfacher Zweipunkt-Regler (Ventil AUF oder ZU). Die Regelqualität wird dann aber deutlich schlechter sein als bei jeden einfachen Regelventil (Danfoss o. ä.),
    denn dann wird Dein Heizkörper beim Aufheizen dauernd auf Vorlauftemperatur sein und nach dem Abschalten des Ventils noch eine Weile nachheizen und die Raumtemperatur wird überschwingen.
    Mach Dich mal schlau über die Vor- und Nachteile verschiedener Reglertypen.
    Gruß
    Erich

  4. #14
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Bielefeld NRW
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ist das für eine Fussbodenheizung ?
    Gruß
    Andreas

    ------------------------------------------------

    Was sind die letzten Worte eines Elektrikers : Was´n das für´n Kabel........

Ähnliche Themen

  1. TIA Raum-Temperaturregelung realisieren
    Von Bjoen2102 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 11:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2015, 16:39
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 12:09
  4. Benötige Hilfe / Hardware Temperaturregelung
    Von CEM-Andres im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 19:19
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 09:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •