Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: HMI-Variablen neu zuweisen

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wie kann ich, möglichst schnell, mehreren HMI-Variablen neuen PLC-Variablen zuweisen.
    Hintergrund ist folgender:
    Ich habe eine Maschinenkomponente z. B. einen Antrieb welcher in der Steuerung als ein Softwaremodul angesehen wird. Ein Softwaremodul besteht dabei aus einem FB und einem HMI-Bild mit entsprechender Variablentabelle (ca. 30 Variablen).

    Da der Antrieb nun häufiger in der Anlage vorhanden ist möchte ich dieses Softwaremodul kopieren. Dazu rufe ich den FB als weitere Instanz mit dem dazugehörigen IDB im Programm auf. Ebenso kopiere ich das HMI-Bild und die entsprechende Variablentabelle. Wie kann ich den Variablen der kopierten Variablentabelle am schnellsten die PLC-Variablen der neuen Instanz zuweisen?
    Dadurch sollen vor allem die Bitmeldungen und deren Texte die an die entsprechende Variable gebunden sind erhalten bleiben.

    Bisher habe ich immer die PLC-Variablen aus dem Instanzdatenbaustein in die Variablentabelle kopiert und anschließend den Bedienelementen neu zugeordnet.

    Vielleicht kennt jemand eine bessere und schnellere Arbeitsweise.

    Danke im Voraus

    Gruß Tester
    Zitieren Zitieren HMI-Variablen neu zuweisen  

  2. #2
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Wenn Du jedesmal den gleichen FB nur mit einem anderen IDB verwendest und nur aus dem IDB Werte aufs HMI bringen willst, wären indizierte Variable eigentlich genau das richtige für Dich.
    Gruß
    Michael

  3. #3
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Suche mal in der TIA-Hilfe nach Adress-Multiplexen!
    Gruß
    Michael

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu M-Ott für den nützlichen Beitrag:

    TESTER (03.06.2015)

  5. #4
    TESTER ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke M-Ott.

    Ich müsste dann aber wohl zwingend absolut adressieren. Da ich bei der symbolischen Adressierung anscheinend nur auf das Arrayelement dynamisch zugreifen kann und nicht auf die Adresse des Datenbausteins. Ebenso müsste die Indexvariable nicht über ein Listenfeld beschrieben werden, sondern möglichst abhängig vom aufgerufenen Bild.
    Bin mir im Moment nicht sicher wie praktikabel dies bei der Projektierung ist.

    Gruß Tester

  6. #5
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    217
    Danke
    18
    Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Alternativ könntest Du aus dem Bildinhalt auch ein eigenes Symbol machen. Und dann die entsprechenden Variablen als "IN/OUT".
    So ähnlich wie ein FB.
    Im Symboleditor kannst Du dann die "IN/OUT" mit den Ensprechenden Dynamischen Bildelementen verknüpfen.
    Aber bitte nicht drauf fest nageln. Hab da schon eine ganze HMI Bibliothek mit der Methode erstellt.
    ABER damals mit WinCC (nicht flex).
    Im flex hatte ich ahnliche Möglichkeiten gefunden, aber ob das bei der TIA HMI noch so gut funktioniert kann ich leider nicht genau sagrn.

    Wenn klappt ist es halt ein super Ergebnis, deshalb evtl. einen Versuch Wert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 14:33
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 13:04
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:52
  4. STRING einer DB-Variablen indirekt zuweisen (SCL)
    Von maweri im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 15:58
  5. TwinCat - Variablen E/A Kanälen zuweisen für BC9000
    Von sashluc im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 19:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •