Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Libnodave mit VisualBasic Daten schreiben

  1. #1
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    nach endlos langer Suche nach einer Lösung muss ich nun doch ein eigenes Thema erstellen.
    Ich möchte mit Libnodave und VB eine LOGO 8 steuern. Die Daten aus der LOGO auslesen stellt kein Problem dar, jedoch schaffe ich es nicht Daten in die LOGO zu schreiben.

    Hier mein Code:

    Code:
        Private Sub btn_einst_lesen1_Click(ByVal sender As System.Object, _
        ByVal e As System.EventArgs) Handles btn_einst_lesen1.Click
            Dim buf(0) As Byte
            If fds.rfd > 0 Then
    
                res = dc.readBytes(libnodave.daveDB, 1, 1, 14, buf)
                If res = 0 Then
    
                    txtSollTmpMinLesen1.Text = dc.getU16At(12) & " °C"
                    txtSollTmpMaxLesen1.Text = dc.getU16At(10) & " °C"
                    txtRampTimerLesen1.Text = dc.getU16At(0) & " s"
                    txtRampEinLesen1.Text = dc.getU16At(2) / 100 & " s"
                    txtRampAusLesen1.Text = dc.getU16At(4) / 100 & " s"
                    txtRampGeschwLesen1.Text = Math.Round(dc.getU16At(8) / 45.4545454545) & " A pro s"
    
                Else
                    MsgBox("Fehler! Verbindung prüfen!", MsgBoxStyle.Information, "Fehler")
                End If
            End If
    
        End Sub
    
        Private Sub btn_einst_schreiben1_Click(ByVal sender As System.Object, _
        ByVal e As System.EventArgs)
    
            Dim RampGeschw As Short
    
            If fds.rfd > 0 Then
    
                RampGeschw = txtRampGeschwSchreiben1.Text
                RampGeschw = Math.Round(RampGeschw * 45.4545454545)
                res = dc.writeBytes(libnodave.daveDB, 1, 9, 2, BitConverter.GetBytes(libnodave.daveSwapIed_16(RampGeschw)))
    
            End If
    
        End Sub
    Der Wert den ich schreiben möchte ist per LOGO Soft Comfort auf VM 9 zugewiesen und hat den Typ Word. Es handelt sich um die Änderungsgeschw. einer analogen Rampe.
    Wenn ich jedoch versuche meinen Wert zu schreiben, wird jedoch nicht geändert.

    Was mache ich falsch?

    Vielen Danke für eure Mithilfe.
    Zitieren Zitieren Libnodave mit VisualBasic Daten schreiben  

  2. #2
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    618
    Danke
    35
    Erhielt 121 Danke für 110 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Speedi
    Ich habe zwar noch nie mit einer Logo Verbindung aufgenommen trotz ein Versuch.
    welchen Wert hat "res" nach dem Aufruf?
    Mit:
    Code:
    libnodave.daveStrerror(res)
    kann man sich den Fehlercode bei res !=0 anzeigen lassen.

    Der Aufruf
    Code:
      RampGeschw = txtRampGeschwSchreiben1.Text
    ist falsch. Hier übergibst du einem Short einen String.


    Noch was allgemeines zu deinem Code
    Word != Short
    Word = UShort
    Int = Short
    Grüße Holger
    Geändert von holgermaik (04.06.2015 um 22:03 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Libnodave mit C# in DB schreiben
    Von Maddin* im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 17:51
  2. libnodave; .NET; Short Array Daten in DB schreiben
    Von JoEr im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 23:18
  3. mit libnodave in db schreiben
    Von mike97714 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 08:33
  4. Libnodave Daten lesen/schreiben
    Von Acidic im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 08:32
  5. Daten auslesen mit VisualBasic?
    Von kaufmann-michael im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 08:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •