Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: SPS vom PC ansteuern "Linux"

  1. #1
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi...
    Ich möchte eine CPU ansteuern über einen Linux PC. Erstmal ist das generell möglich (ohne siemens software)?

    Ich hab mir das wie Folgt Vorgestellt
    auf dem Linux PC kommt eine Meldung in ein Logfile. Und ein Programm was im Hintergrund läuft soll auf bestimmte Werte reagieren und über MPI oder PPI einen Wert an die CPU weitergeben.
    z.b. setze ausgang xxx auf den wert1 und ausgang xxx auf den wert 0.

    Also die ganze Software Schiene ist kein Problem.
    ob jemand weiß wie der Befehl auszusehen hat mit dem die CPU umgehen kann.

    Noch am Rande ich würde das Ganze wenn es möglch wäre mit eine S7 200 CPU realisieren.

    Mfg
    YepeMC
    Zitieren Zitieren SPS vom PC ansteuern "Linux"  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.255
    Danke
    537
    Erhielt 2.705 Danke für 1.954 Beiträge

    Standard

    Member Zottels Visual inkl. Libnodave sollte das können.

    http://libnodave.sourceforge.net/index.php
    http://plc.sourceforge.net/
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    YepeMC ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die schnelle Antwort... werds damit Probieren

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.06.2015, 14:52
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  3. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •