Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: In SCL ermittel ob ein FB Eingang belegt ist oder nicht

  1. #1
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    48
    Danke
    10
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne in SCL ermittel ob ein FB Eingang belegt ist oder nicht.

    Hintergrund ich habe einen FB mit Eingängen: INI1 – INI31 als Bool. Diese Müssen fortlaufend belegt werden. Z.B INI1 – INI14 ist ok wenn noch der INI16 dazukommt habe ich einen Fehler. Ich würde dies gerne überwachen und entsprechend reagieren. Desweiteren könnte ich daraus die Anzahl belegter INIs ermitteln. Oder muss ich die Anzahl mit einem Zusätzlichen Eingang realisieren? Und darauf vertrauen dass keine Flüchtigkeitsfehler während der Projektierung gemacht werden?

    Kann man das machen?
    Zitieren Zitieren In SCL ermittel ob ein FB Eingang belegt ist oder nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.327
    Danke
    932
    Erhielt 3.332 Danke für 2.690 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Programmieren sich Eure Programme zur Laufzeit selber um?
    Muß das Programm zur Laufzeit Millionenmal prüfen, ob der Projekteur mal einen Fehler gemacht hatte, wo es doch auch reichen würde, es nur ein einziges mal offline zu prüfen?

    Ich würde sagen: vergiss Deine Idee. Es geht nicht sicher.
    Lies selber: FB IN-Parameter nicht beschalten


    PS: FB-Eingänge "müssen fortlaufend belegt werden" - das klingt für mich nach einer überholten Schweinerei aus der SPS-Steinzeit... oder irgendwas "geniales", was man am besten unter einem Bausteinschutz verstecken sollte

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.451
    Danke
    454
    Erhielt 510 Danke für 412 Beiträge

    Standard

    Harald, ich vermute der TE will überprüfen ob die Eingänge (Initiatoren?) in einer festgelegten Folge nach von low nach high schalten.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Weida
    Beiträge
    131
    Danke
    59
    Erhielt 48 Danke für 37 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Diese Funktion ist ab TIA V14 angedacht. Man kann dann die angelegte Variable sehen z.B. (E14,5) oder das externe Symbol.


    Harald

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 12:52
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 01:08
  3. Was ist ein IBS oder IBN
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 13:37
  4. das triggerereignis ist belegt....
    Von mertens2 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 20:55

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •