Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fehlermeldungen von SPS über ProTool (Win NT) versenden

  1. #1
    Toto Gast

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!
    Hat jemand Erfahrungen wie man Fehlermeldungen aus einer 315-2 DP über ProTool als Email (damit sie später als SMS vom Email Provider versendet wird) senden kann? Die Hilfe von der Siemens Homepage ist doch mehr als dürftig!:
    http://support.automation.siemens.co...deid0=10805045
    und dann unter Thema 8849013 eingeben.

    Mein Problem besteht auch darin das ich den dort erwähnten OP1 nicht habe der aber an den MPI Bus geklemmt werden muss.

    Um die stationären Verhältnisse zu erläutern: Die SPS ist über den MPI mit einem Windows NT Rechner verbunden. Auf im Läuft zur Visualisierung der Prozsse ProTool. Jetzt soll mit diesem Programm bei einem Störfall Fehlermeldungen per Email versendet werden (der Rechner hat ein 56k Modem). Laut Siemens alles mit den Datenbausteinen "Email_FB2" (Adressmultiplexverfahren) oder "Email_senden" Umkopierverfahren kein Problem. Welchen soll ich benutzen?
    Gibt es jemand der damit schon Erfahrungen gemacht hat???
    Vielen Dank im voraus!!!
    Thorsten
    Zitieren Zitieren Fehlermeldungen von SPS über ProTool (Win NT) versenden  

  2. #2
    Toto Gast

    Standard

    hier nochmal der direkte Link nach Siemens:
    http://support.automation.siemens.co...view&display=p

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Das OP1 ist nur zur Illustration deiner Protool-Station da, das ist also dein Rechner mit dem laufenden Protool. Liest sich nicht schlecht, ich würde mir, an deiner Stelle, die vorgeschlagenen Softwarekomponenten besorgen und das Ganze mal testen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Toto Gast

    Böse

    Hallo!
    Das kann noch nicht die optimal Lösung sein: Da wird (zumindest in der Free aspemail Programmversion) die Nachrichten auf eine HTML Seite im Internet geschrieben und diese verschickt sie dann als Email.
    Gibt es keine einfachrere Kostengünstige (ich sag mal so um 200€) Lösung mit der ich mit der S7 direkt über ein Modem SMS oder Email Meldungen über die Telefonleitung(Analog) verschicken kann? Tixi modems erscheinen mir nicht die Lösung da man wohl noch die passende Software dazukaufen muss um das Modem zu konfigurieren.
    Das ACCON-MPI-Modem standart kostet ja auch um die 550€.
    Vielen Dank im Voraus!
    Mfg
    Thorsten

  5. #5
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    135
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Torsten,

    mit einem "nackten" Modem wird es wohl nicht getan sein. Zunächst braucht man erstmal eine Einwahlsoftware, die aber in Windows enthalten ist. Als nächstes muss man aber über einen Client eine Verbindung zu einem Email-Server aufbauen und über diese Verbindung die Mail versenden oder man installiert auf seinem PC einen eigenen Server was aber auch nicht einfach so geht.

    Gruß Hagen
    Im Zweifel, tue immer das richtige!

Ähnliche Themen

  1. CH: SMS über Internet versenden
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 10:10
  2. ProTool-Fehlermeldungen in String ?
    Von Larry Laffer im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 09:17
  3. DB über CP342-5 versenden
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 18:15
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 06:33
  5. Mit CP340 Strings über RS232 versenden
    Von Malte im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2003, 09:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •