Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Neigungssensor 32Bit Wert schwankt

  1. #1
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Leute,

    ich habe einen Neigungssensor 32Bit der mir einen Winkel liefert der mehr oder weniger von 0 bis 400 schwankt ohne das sich das Gerät bewegt.

    Hat wer eine Idee dazu?

    Step7, Anschluß über Profibus


    Gruß Matti
    Zitieren Zitieren Neigungssensor 32Bit Wert schwankt  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Ja und?
    Der Wert schwankt also um 0,00002 % vom Endwert ... wie genau hättest du es denn gerne?
    Abgesehen davon wäre die Frage wie du bei der Genauigkeit "nicht bewegt" definierst.

    P.S. Vielleicht wäre es auch noch sinnvoll ein Datenblatt zu Verfügung zu stellen.
    Geändert von MSB (20.06.2015 um 18:20 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Matti von Unterwegs (20.06.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hmm. Wie kommst du auf die Genauigkeit? Für mich ist gar kein Endwert zu erkennen. Einmal ist es Null, dann 400, dann 300 usw.

    Ein Datenblatt habe ich leider auch noch nicht.

  5. #4
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    189
    Danke
    31
    Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    32 bit = 2 ^32, das ist dein Endwert.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu kiar für den nützlichen Beitrag:

    Matti von Unterwegs (20.06.2015)

  7. #5
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok, dann ist die Schwankung tatsächlich gering. Habe nur trotzdem keinen Winkel mit dem ich rechnen kann. Außer der Winkel war tatsächlich zufällig einfach Null... Verwirrend.

    Werde das morgen noch mal prüfen.

  8. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matti von Unterwegs Beitrag anzeigen
    Hmm. Wie kommst du auf die Genauigkeit? Für mich ist gar kein Endwert zu erkennen. Einmal ist es Null, dann 400, dann 300 usw.
    Ein Datenblatt habe ich leider auch noch nicht.
    Dann wäre die Gegenfrage wie du auf "32 Bit" kommst?
    Ich bin jetzt sogar mal "nur" von 2^31 ausgegangen also DINT mit Vorzeichen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. #7
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Na weil die Daten auch in DINT ausgegeben werden.

  10. #8
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.339
    Danke
    388
    Erhielt 219 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    Welche Sensor ist es denn ?
    Fabrikat und Type

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  11. #9
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matti von Unterwegs Beitrag anzeigen
    Na weil die Daten auch in DINT ausgegeben werden.
    Und was macht dich sicher, das es nich 2x 16 Bit sind?
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  12. #10
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    19
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Winkel war tatsächlich einfach Null... Habe mich da von den Schwankungen verwirren lassen. Der Hinweis das die Schwankungen eigentlich sehr gering sind war der Endscheidende.

    Besten Dank

Ähnliche Themen

  1. PT100 Messung schwankt sporadisch
    Von gorx im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 11:55
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 19:13
  3. 1-5 Voltsignal schwankt in der Visu sehr
    Von Dirk.K im Forum Simatic
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 10:35
  4. Neigungssensor IM tp 177 anzeigen
    Von Dirk.K im Forum HMI
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 06:24
  5. Analogausgang schwankt.
    Von Alexander80 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 21:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •