Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Verbindungsproblem mit CPU 315

  1. #1
    Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute

    Ich habe mir für zuhause zum experimentieren eine alte CPU 315 zugelegt. Aus dem Internet habe ich mir einen USB auf MPI Adapter (allerdings KEINEN original Siemens) gekauft. STEP 7 habe ich von meiner Firma in der ich Arbeite.

    Jetzt zu meinem Problem:
    Ich habe im STEP 7 die Hardware für die CPU angelegt, MPI Adresse und alles dazugehörige eingestellt.
    Doch wenn ich die Hardware Konfig in die CPU runterladen will bekomme ich als Fehlermeldung:
    Verbindung zur Baugruppe CPU 315 (R0/S2) konnte nicht aufgebaut werden.

    Kann mir wer von euch bei meinem Problem helfen ?
    Falls ihr zu irgendwelchen Komponenten ,die ich verwende, noch genauere Informationen braucht einfach rein schreiben.


    Danke schon mal im Vorraus
    Zitieren Zitieren Verbindungsproblem mit CPU 315  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    PG/PC Schnittstelle entsprechend eingestellt?
    Treiber deines Adapters korrekt installiert, und korrekt in der PG/PC Schnittstelle vorhanden?
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    spiagl_95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Schnittstelle sollte glaube ich richtig eingestellt sein. (bin mir aber nicht 100% sicher, könntest du mir die richtigen einstellungen nennen? )

    Bei dem Adapter war ein original Siemens Treiber dabei aber uralt. Bei der Installation des Treibers bekomme ich eine Meldung das aktuell der Treiber V8.1 auf meinem PC ist und auf der CD ist nur V2.0

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    478
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von spiagl_95 Beitrag anzeigen
    Die Schnittstelle sollte glaube ich richtig eingestellt sein. (bin mir aber nicht 100% sicher, könntest du mir die richtigen einstellungen nennen? )

    Bei dem Adapter war ein original Siemens Treiber dabei aber uralt. Bei der Installation des Treibers bekomme ich eine Meldung das aktuell der Treiber V8.1 auf meinem PC ist und auf der CD ist nur V2.0
    Hast Du mal probiert mit "erreichbare Teilnehmer anzeigen" ?
    Versorgt sich Dein Adapter (Betriebsspannung) aus der CPU oder aus der USB-Schnittstelle ?
    Geändert von Rudi (21.06.2015 um 22:12 Uhr)

  6. #6
    spiagl_95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja also das mit der Schnittstelle ist bei mir alles richtig eingestellt.

    ja das mit den erreichbaren Teilnehmer habe ich auch schon probiert aber wird mir auch keiner angezeigt.

    ich bin mir nicht sicher aber ich denke mal der Adapter versorgt sich von der USB Schnitstelle

  7. #7
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hi,

    hast Du keine Unterlagen zu dem Adapter bekommen wo sowas wie die Versorgung beschrieben steht?
    Es müsste bei PG/PC Schnittstelle auch einen HW Test geben, meldet der OK?

    Die CPU die verwendet wird ist in Werkseinstellungen? Nicht das da eine Speicherkarte mit Projekt drinsteckt und die Schnittstelle nicht auf MPI eingestellt ist?

    Gruß
    Christoph

  8. #8
    spiagl_95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    nein zum Adapter hab ich leider nix dazubekommen. Aber ich hab das schnell getestet und wenn man den Adapter NUR am USB anschließt leuchtet die Power LED und wenn ich ihn NUR an der CPU anschließe tut sich gar nichts.

    Speicherkarte habe ich keine und bei der CPU habe ich den Schlüsselschalter schon ein paar mal auf MRES gestellt.

  9. #9
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.334
    Danke
    27
    Erhielt 129 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Evlt. mal Daten zum Adapter hier rein schreiben, also um was für ein Adapter es sich handelt ...
    Bei manchen Adapter muss z.B. 24V auf die Schnittstelle versorgt werden! (nicht mit 100% aber Pin 2 GND und PIN 7 24VDC)

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  10. #10
    spiagl_95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hier im ebay Link ist der Adapter den ich mir gekauft habe.

    http://www.ebay.at/itm/151618873331?...84.m1439.l2649

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 08:50
  2. Verbindungsproblem ABB CPU(PM573) mit TP(CP440)
    Von saustift im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 09:12
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 23:07
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 22:16
  5. Verbindungsproblem PC zu 315-2 DP
    Von rerdma3s im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 20:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •