Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Struktur (16-Bit) nach WORD kopieren ?

  1. #1
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    weiss jemand wie man am einfachsten den Inhalt einer Struktur (Länge 16 Bit) in eine WORD Variable kopieren kann ?
    Ich möchte nicht jedes Bit aus der Struktur einzeln auswerten.
    Beide Variablen sind in einem DB vorhanden. Und nicht als Merker.

    Bei CoDeSys gibt es z. B. die Funktion SysMemCopy.
    Bei Rockwell die Routine CPS.

    MOVE_BLK usw... habe ich probiert aber ohne Erfolg.

    TIA V13 SP1 Update 3
    S7-1500
    Optimierter Bausteinzugriff ist eingeschaltet !

    Vielen Dank im Voraus
    zephyr
    Geändert von zephyr (22.06.2015 um 10:01 Uhr)
    Zitieren Zitieren Struktur (16-Bit) nach WORD kopieren ?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.302
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zephyr Beitrag anzeigen
    Optimierter Bausteinzugriff ist eingeschaltet !
    Du mußt jedes Bit einzeln kopieren, weil "niemand" weiß, wo der TIA-Compiler die einzelnen Bits "optimiert" ablegt.
    Eventuell werden die Bits eines Arrays aufeinanderfolgend abgelegt, ich glaube aber eher nicht, daß TIA die Anfangsadresse des Arrays verrät.

    Vielleicht wäre es besser, wenn Du in der Struktur die 16 Bit gleich als Word deklarierst, dann weißt Du wenigstens, daß die Bits in dem Word liegen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    zephyr (22.06.2015)

  4. #3
    zephyr ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort,

    Genau das wollte ich vermeiden.
    Ich könnte natürlich gleich eine Variable vom Typ WORD benutzen. Ich benötige aber in meinem Projekt beide Variablentypen.
    In CoDeSys oder auch Rockwell kann man auf einzelne Bits in einem WORD mit "Word_Variable".x ( bit adresse) zugreifen.
    Leider funktioniert dies bei Siemens auch nicht. Sonst wäre mein Problem auch gelöst.

    Viele Grüße
    zephyr

  5. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.302
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard

    Unter bestimmten Voraussetzungen kann man bei TIA ebenfalls direkt auf einzelne Bits .x.. eines Words zugreifen (siehe Slice-Zugriff).
    Eventuell das Word nach TEMP umkopieren und da auf die Bits per Slice zugreifen.
    Ansonsten bleibt immer noch die good old Standard-Methode, die Bits per Wordverknüpfung mit einer Bitmaske auszumaskieren.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #5
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    466
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei einer 1500er müsste das immer funktionieren.

    Du nimmst also anstatt ein Struct ein Word, und greifst per Slice auf die einzenlnen Bits zu mit:

    Code:
    .%X1

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu RogerSchw85 für den nützlichen Beitrag:

    zephyr (22.06.2015)

Ähnliche Themen

  1. TIA Struktur in Array of Bytes kopieren
    Von gargantua im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 19:52
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 17:37
  3. TIA - Struktur in Word
    Von netmaster im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 08:48
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 14:23
  5. Struktur aus DB in Programmstruktur kopieren
    Von gnikre im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 09:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •