Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Split-Range-Regelung & Datenbausteine

  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Community,
    zur Zeit arbeite ich an meinem betrieblichen Auftrag im Rahmen der Anschlussprüfung. Da ich mit Schulungsunterlagen und meinem Betreuer nicht weiterkomme versuche ich es mal hier. Hoffentlich kann mir jemand helfen.

    Ich habe eine CPU 314-2 PN/DP und eine zusätzliche DOx8 Karte. Das ist verbunden mit einem Touch Panel KTP 1200 DP von Siemens.
    Meine Aufgabe ist eine Split-Range-Regelung einer Temperaturregelung in einer Chemieanlage.
    Das Einheitssignal ist 4 bis 20 mA und bei 4-12 mA soll die Temperatur durch Kühlen herabgesetzt werden und bei 12-20 mA heizen. Beides soll gegeneinander verriegelt sein. Kommen wir direkt zum ersten Problem, was sich mir auf tut. Da ich nur begrenzte Kenntnisse in der S7-Regelung, und ich meine wirklich begrenzt, vorweisen kann, habe ich schon Schwierigkeiten die Split-Range-Regelung zu realisieren. Wenn mir das jemand erklären könnte, wäre das super.

    Das Zweite sind die Datenbausteine. Die Anlage soll komplett über das Touch Panel gesteuert werden können. Heißt die Regelung, die Regelparameter, Motor soll alles über das Touch Panel gehen. Allerdings weiß ich nicht, wie solche Datenbausteine bestückt werden. Zum Beispiel kenne ich den DB41, um ausgewählte Parameter, wie Ist- & Sollwert, einzugeben. Aber wie geht es weiter? Kann ich live den Ist-Wert abfragen und im Touch Panel als Ist-Temperatur anzeigen lassen? Wie könnte ich die Regelparameter des PID-Reglers ebenfalls über das Touch Panelper DB ändern?

    Nur mit Hilfe von Google bin ich damit nicht weitergekommen und hoffe jetzt, dass mir jemand helfen kann.

    mit freundlichen Grüßen
    simple_Jack
    Zitieren Zitieren Split-Range-Regelung & Datenbausteine  

  2. #2
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    98
    Danke
    8
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo, die Bausteine der Modular PID Control Library helfen Dir bei der Aufgabe weiter.
    Einfach mal danach googeln.
    Hier die pdf-Anleitung dazu zum Einlesen:
    https://cache.industry.siemens.com/d...1/v1/Pid_d.pdf
    Ab pdf-Seite 181 ist sogar ein Beispiel für eine Split-Range-Regelung beschrieben.
    Grüße,
    LT Smash
    Geändert von LT Smash (13.07.2015 um 11:55 Uhr)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu LT Smash für den nützlichen Beitrag:

    de vliegende hollander (30.09.2015)

  4. #3
    simple_Jack ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antwort
    Allerdings ist mein Ausbilder nicht gewillt, dieses kostenpflichtige Modul zu kaufen, da es sich ja immer um Einzellizenzen handelt.

    Jetzt bin ich quasi gezwungen eine andere Möglichkeit auszuarbeiten, wie ich die Regelung realisieren kann, aber das schaffe ich wohl alleine wirklich nicht.
    Unter Bereichsauswahlregler oder sonstigen Begriffen lässt sich auch nichts finden, was ohne die Modular PID Control funktionert

  5. #4
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von simple_Jack Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort
    Allerdings ist mein Ausbilder nicht gewillt, dieses kostenpflichtige Modul zu kaufen, da es sich ja immer um Einzellizenzen handelt.

    Jetzt bin ich quasi gezwungen eine andere Möglichkeit auszuarbeiten, wie ich die Regelung realisieren kann, aber das schaffe ich wohl alleine wirklich nicht.
    Unter Bereichsauswahlregler oder sonstigen Begriffen lässt sich auch nichts finden, was ohne die Modular PID Control funktionert
    naja, dir bliebe noch die möglcihkeit den Regler selbst zu programmieren. Hier findest du nochmal eine beschreibung aller Reglertypen, inklusive der Formel, welche zum Programmieren des Reglers notwendig wäre.

    Was dein Problem mit den Datenbausteinen angeht: Nimm dir einfach die Steuerung und das Panel und versuch mal ein Paar EA-Felder zu projektieren. Es dürften sich viele deiner Fragen von selbst beantworten wenn du es einfach versuchst . Kaputt machen kannste da nix.

  6. #5
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Du kannst auch ganz einfach den FB41 (PID_CTRL) verwenden. Einen PID-Regler muss man sich nicht selber programmieren.
    Den Ausgang (LMN) des Reglers teilst du dann hinterher im Programm so auf, dass kühlen und heizen nur in einem gewissen Band aktiv sind. Du kannst ja nach belieben noch ein Totband dazu programmieren, um ein ständiges ein- und ausschalten der Heizung und Kühlung zu vermeiden.

  7. #6
    Registriert seit
    30.09.2014
    Beiträge
    29
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Grundsatzfrage:

    Soll es wirklich ein PID-Regler sein oder reicht im Rahmen einer Abschlussprüfung nicht einfach auch ein Hysterese-Regler?

  8. #7
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Gute Frage.Mir kommt das auch ein bisschen heftig vor.

  9. #8
    simple_Jack ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also die Frage hab ich mir auch schon gestellt.
    Egal was ich zu den Themen lese, oft wird das im Rahmen des Technikers behandelt.
    Nur ist das bei uns so, dass ich da kaum Entscheidungsgewalt hatte. Uns wurden für die Prüfungen die Themen zugelost und ich hab nunmal das hier gezogen.
    Allerdings kann ich euch nicht sagen, ob da auch was anderes geht. Das könnte ich natürlich mal fragen, ob der chemische Prozess das verträgt, wenn man mit einem Zweipunktregler arbeitet, aber das glaube ich weniger.
    Ich mach mich da mal schlau

  10. #9
    simple_Jack ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Update:
    Wie ich bereits vermutet habe. Ich habe mit dem Kunden (Chemikantenausbilder) gesprochen und er hat gesagt, dass er es gerne so hätte, dass die Prozesse möglichst genau (max. 1 °C Toleranz)geregelt werden sollen.
    Damit fällt für ihn der Zweipunktregler raus, aber das kann mein Ausbilder entscheiden. Ergo ich muss einen PID-Regler nehmen, weil er so ein Fanatiker davon ist

  11. #10
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von simple_Jack Beitrag anzeigen
    Update:
    Wie ich bereits vermutet habe. Ich habe mit dem Kunden (Chemikantenausbilder) gesprochen und er hat gesagt, dass er es gerne so hätte, dass die Prozesse möglichst genau (max. 1 °C Toleranz)geregelt werden sollen.
    Damit fällt für ihn der Zweipunktregler raus, aber das kann mein Ausbilder entscheiden. Ergo ich muss einen PID-Regler nehmen, weil er so ein Fanatiker davon ist
    Kommst du denn mit den bisherigen Infos erstmal weiter oder noch spontane Unklarheiten?

    Edit: Für die Einstellwerte deines PID Reglers Google: "Ziegler und Nichols"

Ähnliche Themen

  1. VB mehfach Split
    Von emilio20 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 19:00
  2. TIA TIA V13 SP1 SCL Split-Funktion
    Von dentech im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 07:13
  3. Excel Range mit Variable adressieren
    Von sailor im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 13:56
  4. Temperaturregelung eines Exruders (Split-Range)
    Von JensO im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 09:36
  5. split range regler und step 7
    Von WIX im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 22:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •