Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Keine Erklärung - evtl. die Mainzelmännchen?

  1. #11
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    KAnn ja auch sein, das dieses Bit in der Visu selbst gesetzt wird und somit findet man es nicht in der SPS

    „Eine Frage raubt mir den Verstand bin ich verrückt oder sind es die Anderen ?“

    Albert Einstein

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    KAnn ja auch sein, das dieses Bit in der Visu selbst gesetzt wird und somit findet man es nicht in der SPS
    Siehe Beitrag #8.
    Jesper M. Pedersen

  3. #13
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    357
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Wenn das Bit nur zur Anzeige benutzt wird und die Anzeige keinen Sinn bzw. unerwünscht ist im letzten Netzwerk des OB1 die Zeilen clear =DB30.DBX32.5 schreiben. Dann sollte das Meldefenster nicht mehr aufgehen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #14
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    So, ganz herzlichen Dank für eure Hilfe - hat mir echt sehr geholfen, auch um Einiges auszuschließen! Hatte irgendwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen.


    Habe jetzt in mühsamer Kleinstarbeit das ganze Programm nach indirekten Adressierungen (Pointern) abgesucht und bin fündig geworden.

    Leider hatte ich mich auf die Kundenaussage - es hat niemand etwas geändert - verlassen; doch dem kann nicht so sein ... *menno*


    In besagtem DB wurden im oberen Bereich Störmeldungen hinzugefügt; allerdings wurde übersehen, dass jetzt der Bereich, der über die Pointer abgefragt wurde, sich ebenfalls verschoben hat. Die indirekte Adressierung
    schaut eigentlich nur nach, ob eine Störmeldung aktiv ist, bzw., eine neue hinzugekommen ist.


    Ok, werde es meinem Chef so sagen, dass am Programm zwingend Veränderungen vorgenommen worden sein müssen - den Rest muss er dann klären. Streite mich nicht mit dem Kunden rum.


    Wie macht ihr das nur, wenn dann zusätzlich noch Zeitdruck bei der Fehlersuche dazukommt - nicht auszudenken ...
    Geändert von spirit (15.07.2015 um 12:15 Uhr)
    LG
    spirit

  5. #15
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ørting Danmark
    Beiträge
    122
    Danke
    13
    Erhielt 23 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Ob etwas verändert wurde, kann man am besten über eine vernünftige Datensicherung feststellen und dieses dann dem Kunden unter die Nase halten.
    Bausteinvergleich zwischen Datensicherung und Stand auf SPS durchführen und man sieht ob etwas verändert wurde. Ist für mich das A und O!!! Nur dann kann man sich sicher sein und sich weit aus dem Fenster lehnen und sagen der Kunde hat etwas verändert.
    Und zum Thema Fehlersuche unter druck kann ich dir sagen, leg dir eine dickes Fell zu, wo auch mal "Angriffe " auf dich und sogar auf deine Person( Behauptung von Unfähigkeit) einfach abprallen, bzw. ganz gesund bewertet werden. denn nur wenn du selber ruhig bleibst und von dir überzeugt bist, kannst du ruhig bleiben und vernünftig nachdenken.
    So habe ich das für mich jedenfalls gehandhabt. und las nichts an dich zu sehr an dich ran kommen sonst kann man ganz schnell an seinen eigenen Fähigkeiten zweifeln.

  6. #16
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PinkPanther32 Beitrag anzeigen
    Ob etwas verändert wurde, kann man am besten über eine vernünftige Datensicherung feststellen und dieses dann dem Kunden unter die Nase halten.
    Bausteinvergleich zwischen Datensicherung und Stand auf SPS durchführen und man sieht ob etwas verändert wurde. Ist für mich das A und O!!! Nur dann kann man sich sicher sein und sich weit aus dem Fenster lehnen und sagen der Kunde hat etwas verändert.
    Und zum Thema Fehlersuche unter druck kann ich dir sagen, leg dir eine dickes Fell zu, wo auch mal "Angriffe " auf dich und sogar auf deine Person( Behauptung von Unfähigkeit) einfach abprallen, bzw. ganz gesund bewertet werden. denn nur wenn du selber ruhig bleibst und von dir überzeugt bist, kannst du ruhig bleiben und vernünftig nachdenken.
    So habe ich das für mich jedenfalls gehandhabt. und las nichts an dich zu sehr an dich ran kommen sonst kann man ganz schnell an seinen eigenen Fähigkeiten zweifeln.
    Ja danke - super Idee!

    Wir haben ja das originale Programm bei uns in der Firma; dadurch sollte es sich leicht beweisen lassen, ob Änderungen vorgenommen wurden.

    Es war ja z.T. jetzt schon grenzwertig, weil der Kunde (schlechtes Gewissen?) ständig hinter mir stand und fragte, wie lange das hier jetzt noch dauert ... da zweifelt frau dann schon sehr schnell an sich.

    Und die Steigerung wäre - ein Automobilhersteller, bei dem jede Stunde (oder Minute?) Stillstand richtig Geld kostet. Wow.
    LG
    spirit

  7. #17
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PinkPanther32 Beitrag anzeigen
    Bausteinvergleich zwischen Datensicherung und Stand auf SPS durchführen und man sieht ob etwas verändert wurde. Ist für mich das A und O!!!
    +1
    ____________________
    Jesper M. Pedersen

  8. #18
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von spirit Beitrag anzeigen
    ...Wie macht ihr das nur, wenn dann zusätzlich noch Zeitdruck bei der Fehlersuche dazukommt - nicht auszudenken ...
    1. Kaffee
    2. Irgendwas mit der SPS machen
    3. Irgendwas rückgängig machen
    4. Anschiss
    5. Neue Teile bestellen
    6. Kaffee

    Hab selten Montagen OHNE Zeitdruck.
    Ausdenken könnt ich mir das schon.

  9. #19
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    1. Kaffee
    2. Irgendwas mit der SPS machen
    3. Irgendwas rückgängig machen
    4. Anschiss
    5. Neue Teile bestellen
    6. Kaffee

    Hab selten Montagen OHNE Zeitdruck.
    Ausdenken könnt ich mir das schon.

    Also ich glaube, wenn ich zu Pkt. 1 übergegangen wäre, dann hätte der Kunde blitzartig Schnappatmung bekommen ...
    LG
    spirit

  10. #20
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, oberster Grundsatz: bevor überhaupt irgendwas mit dem SPS-Programm gemacht wird, den eigenen offline-Projektstand mit dem online-Programm vergleichen! Soviel Zeit MUSS sein.

    Außerdem bewahrt das einen selber davor, bei vernetzten Anlagen in der falschen Anlage oder mit dem falschen Projekt 'rumzumachen... Druck wegen Produktionsstillstand kann groß sein - ein Totalausfall wegen unüberlegtem Handeln ist aber noch viel schlimmer.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 15:34
  2. S7-Graph - evtl Zeitproblem ?
    Von Suschi-S7 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 10:58
  3. Stundenzähler evtl im FUB ??
    Von DeeWay im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 13:37
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 01:40
  5. -suche- ProTool (evtl.gegen S5-Teile)
    Von kirk42 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 16:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •