Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie die Eingänge 9 - 16 einer Logo!B0A8 mithilfe von libnodave einlesen

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich hoffe ich poste hier im richtigen Forum. Wie im Titel beschrieben habe ich ein Logo b0a8 mit Erweiterung, die ich mit Libnodave und C# über eine Pc auslesen und schreiben kann. Allerdings funktioniert das Auslesen der Eingänge nur bei 1 -8.
    Mit der Zeilen:
    res = dc.readBytes(libnodave.daveInputs, 1, 0, 1, null);
    LOGOInputs = dc.getU8();

    bekomme ich einen Wert zurück den ich bitweise auseinander nehme und dann habe ich meine Augänge.
    Aber wie mache ich es bei den Eingängen 9 bis 16?

    Ich habe versucht sie zu mappen z.b. Eingang 9 (I9) mit 34.0 aber da tut sich nichts.
    Für konkrete Hilfe oder weiterführende Beispiel wäre ich sehr dankbar.
    Zitieren Zitieren Wie die Eingänge 9 - 16 einer Logo!B0A8 mithilfe von libnodave einlesen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.338
    Danke
    932
    Erhielt 3.333 Danke für 2.691 Beiträge

    Standard

    Theoretisch müßte
    Code:
    res = dc.readBytes(libnodave.daveInputs, 0, 0, 3, null);
    zum Lesen der Eingänge I1 .. I24 funktionieren.

    In der Hilfe zur LOGO-Soft 8 gibt es eine VM-Mapping-Tabelle für den Zugriffe auf "alles" in der Logo.
    siehe auch hier

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    stevensen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    vielen Dank für die Antworten, hat funktioniert alles bestens!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 17:39
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 16:05
  3. Bewegungssteuerung mithilfe von Inkrementalgebern
    Von Gordrin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 09:51
  4. Eingänge verzögert einlesen???
    Von Ollypse im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 22:44
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 13:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •