Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Telegramme_Wireshark

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS-Team

    , ich hätte eine kurze frage unzwar habe ich Messungen mit Wireshark durchgeführt was auch ok war aber eins habe ich nicht verstanden.

    Die telegramme

    "8879","8.867621000","Siemens-_87:21:d4","ControlT_03:61:17","PNIO","60","RTC1(legacy), ID:0xc000, Len: 40, Cycle:57472 (Valid,Primary,Ok,Run)"


    0000 00 0d 1e 03 61 17 28 63 36 87 21 d4 88 92 c0 00
    0010 80 80 80 80 00 83 80 00 00 12 5c 80 80 80 80 80
    0020 00 00 00 00 80 00 00 80 80 00 00 00 00 00 00 00
    0030 00 00 00 00 00 00 00 00 e0 80 35 00




    "8880","8.867947000","ControlT_03:61:17","Siemens-_87:21:d4","PNIO","60","RTC1(legacy), ID:0xc000, Len: 40, Cycle:47042 (Valid,Primary,Ok,Run)"


    0000 28 63 36 87 21 d4 00 0d 1e 03 61 17 88 92 c0 00
    0010 80 80 80 80 80 80 00 00 00 00 80 00 00 00 00 80
    0020 00 83 80 02 2f 80 80 80 ff ff ff f6 80 00 00 00
    0030 00 00 00 00 00 00 00 00 b7 c2 35 00

    Meine frage wäre die Hex zahl 80 was die zu bedeuten hat , es ist wie eine Trennung .Immer was da zwischen liegt ist der Richtige wert Sei es Steuerwort , der Strom oder drehmoment
    Zitieren Zitieren Telegramme_Wireshark  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Offene Fragen:
    Wer ist das SPS-Team?
    Was ist das für ein Gerät?
    Was für eine Kommunikation vom Gerät hast du mit Wireshark geloggt (nicht gemessen)

  3. #3
    haso67 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mit TEAM mein ich jeden hier der angemeldet ist .

    Hab ne s7-1500 mit Profinet an einem Umrichter von CT mit Switch angeschlossen . Gleichzeit lese ich mit Wireshark die Daten zwischen SPS und Umrichter.

  4. #4
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    58
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Warum verheimlichst du uns dein bereits gesammeltes Wissen über den Telegrammaufbau?
    Woher soll hier jemand wissen, wie deine Daten aufgebaut sind?
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Ab 0010 sind die eigentlichen IO Nutzdaten. Die Daten lassen sich nur interpretieren wenn man den Aufbau der Nutzdaten kennt, entweder über die GDSML-Datei oder Anhand des Connect/Write-Frames wenn der Slave seine Konfigurationsdaten vom Controller bekommt.

    Ich habe aber auch noch nicht versucht die Nutzdaten zu interpretieren.

  6. #6
    haso67 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wieso verheimlichen ???

    0010 80 80 80 80 00 83 80 00 00 12 5c 80 80 80 80 80

    0020 00 00 00 00 80 00 00 80 80 00 00 00 00 00 00 00

    00 83 = Steuerwort also drive enable
    00 00 12 5c = Drehmoment 12 5c HEX =47.00 %
    Die anderen sind Parameter nicht beschrieben sind . Meine Frage wäre die Zahl 80HEx was die zu bedeuten hat ,ist das wie eine trennung oder so ?

  7. #7
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Und woher kennst du die Bedeutung der Werte?
    Zeig doch mal die GSD-Datei und die Konfiguration deines Slaves, vielleicht lässt sich daraus zurückschließen was dort übertragen wird.

  8. #8
    haso67 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    weil ich die wichtigen Parameter ausgesucht und adressiert habe also reihenfolge habe ich selbst bestimmt . Die Werte hab ich über S7 vorgegeben und mit Wireshark gemessen wie lange es dauert bis die Werte auf dem Umrichter ankommen . Die GSD ist hier wenig hilfreich.

  9. #9
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Warum meinst du dass die GSD wenig hilfreich ist?

    Über die GSD und deine Konfiguration (Module) bekommt der Slave doch überhaupt erst übermittelt, welche Daten er in die Telegramme hineinpacken soll.

  10. #10
    haso67 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    40
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wollen sie jetzt das ich ihnen die GSDML datei schicke ?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •