Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sprungleiste funktioniert nicht

  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2015
    Beiträge
    54
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Abend,

    ich habe mir eine Sprungleiste programmiert um einen 16er Analog Mux einzulesen und in einem DB die Werte einzeln abzulegen.
    Der Mux wird über ein Bitmuster der 4 Ausgänge angesteuert.
    Das Problem besteht darin, dass er über T01 nicht hinausspringt, obwohl das INC weitergezählt wird.

    Hier Exemplarisch die ersten und das letzt Netzwerk.

    Code:
    L     "INC"
          SPB   T00
          SPB   T01
          SPB   T02
          SPB   T03
          SPB   T04
          SPB   T05
          SPB   T06
          SPB   T07
          SPB   T08
          SPB   T09
          SPB   T10
          SPB   T11
          SPB   T12
          SPB   T13
          SPB   T14
          SPB   T15
    
    
    T00:  SET                     // VKE 0 auf 1 für Timer Start
          R     "Mux Bit 0"
          R     "Mux Bit 1"
          R     "Mux Bit 2"
          R     "Mux Bit 3"
          L     S5T#1S             // beruhigen des Eingangs
          SE    "T1"
          U     "T1"
          L     EW   276
          ITD   
          DTR   
          L     1.000000e+001
          /R    
          T     #Temp_IN
          L     #Temp_IN
          T     "PT1000".Temp1  // Ablage in DB
          SPB   INC
          SPA   END
    
    T01:  SET   
          S     "Mux Bit 0"
          R     "Mux Bit 1"
          R     "Mux Bit 2"
          R     "Mux Bit 3"
          L     S5T#1S
          SE    "T1"
          U     "T1"
          L     EW   276
          ITD   
          DTR   
          L     1.000000e+001
          /R    
          T     #Temp_IN
          L     #Temp_IN
          T     "PT1000".Temp2
          SPB   INC
          SPA   END
    
    
    
    INC:  L     "INC"     //Addiere
          +     1             //1
          T     "INC"      //zum incremental
          L     "INC"      //wenn
          L     17          //inc
          >=I               //größer 17
          SPBN  TIME 
          L     0           // setze es
          T     "INC"    // auf 0
    TIME: CLR         // VKE auf 0   
          L     S5T#1S // damit Timer
          SE    "T1"    // im nächsten Schritt arbeitet
    END:  NOP   0
              BEA 
    Jeder Schritt ist ein Netzwerk aber das macht ja keinen Unterschied.
    Geändert von HaraldT (15.08.2015 um 22:31 Uhr)
    Ich weiß doch auch nicht alles.
    Zitieren Zitieren Sprungleiste funktioniert nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Wo ist da jetzt bitte die Sprungliste?
    Siehe Befehl SPL ...
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.039
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Dein Sprungverteiler ist grundsätzlich falsch aufgebaut.

    L Step_Nr
    SPL ERR
    SPA m000
    SPA m001
    SPA m002
    SPA m003
    ...
    ...
    ERR: SPA End

    m000: NOP 0
    ..
    SPA End

    m001: NOP 0
    ..
    SPA End

    ..
    ..


    End NOP 0

    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    HaraldT (16.08.2015)

  5. #4
    Registriert seit
    18.02.2015
    Beiträge
    54
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    das mit dem SPL war der richtige Hinweis
    Der Zweite Fehler war dann, dass ich mit SPB statt SPA arbeitete.

    Vielen Dank, Thread kann von mir aus geschlossen werden.
    Ich weiß doch auch nicht alles.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 16:58
  2. Flankenerkennung funktioniert nicht
    Von Idlewild im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 11:03
  3. FB funktioniert nicht!!
    Von tommy1971 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 11:43
  4. Trendkurve funktioniert nicht
    Von Turbohesse im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 09:18
  5. IM360 funktioniert nicht ?!?
    Von Wassermann im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 12:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •