Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Siemens LOGO an Raspberry Pi GPIO

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo erstmal und danke schon mal,

    zuerst einmal, ich bin absoluter Laie was das Thema SPS angeht. Trotzdem hätte ich eine Frage und hoffe auf verständliche Hilfe.

    Mein Ziel ist es auf meinen Raspberry Pi eine Sounddatei abzuspielen sobald dieser ein Signal bekommt von der Siemens Logo.
    (hier das genaue Modell: http://www.conrad.de/ce/de/product/1...-12-VDC-24-VDC)

    Auf dem Raspberry Pi hab ich ein kleines Programm mit Python geschrieben, das eine MP3 abspielt sobald an einem GPIO-Pin ein Signal anleigt.

    Mein Problem ist nun die genaue Umsetzung, in Sinne von dem Anschließen der SPS an das Raspberry.
    Was muss ich dazwischen schalten, dass es im Sinne der Spannung funktioniert?
    Welche Technik benötige ich?
    Geht das überhaupt?

    Sorry für die dummen Fragen, aber man muss ja mal klein anfangen.

    Beste Grüße
    Zitieren Zitieren Siemens LOGO an Raspberry Pi GPIO  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Einfachste Lösung: Die GPIO-Versorgungsspannung +3.3V über den Relaiskontakt eines LOGO-Ausgangs und zurück auf den GPIO-Eingang verdrahten.
    Besser: noch eine LED mit Vorwiderstand (*) parallel zum GPIO-Eingang nach GND legen, so daß über den Relais-Kontakt mindestens 12mA geschaltet werden. (Siemens empfiehlt im LOGO-Handbuch >=100mA)
    (*) Empfehlung Vorwiderstand 120 Ohm, damit max 16mA fließen, falls man versehentlich den GPIO als Ausgang programmiert.


    Falls die Kontaktgabe unsicher funktioniert oder das Kabel zwischen LOGO und Raspi länger als 5m ist: einen passenden (12V)24V-Optokoppler zwischen Relais und GPIO schalten. Den Ausgangs-Relais-Kontakt an die (12V)24V der LOGO. Parallel zum Optokoppler-Eingang eine Last für 12V oder 24V und >20mA schalten (Widerstand oder Lampe oder Relais-Spule).

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Wanuel (04.09.2015)

  4. #3
    Wanuel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Harald,

    vielen Dank für die Antwort schon einmal! Nur damit ich es verstanden habe.
    GPIO-Versorgungsspannung 3,3V an das Relais, die Logo an das Relais und vom Relais wieder an einen der GPIO-Eingänge?
    Das müsste so passen?

    Grüße.

  5. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Direkt das Relais der LOGO benutzen (oder ein Relais oder Optokoppler zwischenschalten), Widerstand und LED optional für Erhöhung des Kontaktstroms:
    Code:
    LOGO                          RASPI
           1
        +--o--------------------o +3.3V
        |
    Q1 \
        |  2
        +--o----------------+---o GPIO
                            |
                            |
                           +-+
                           | |
                   120 Ohm | |
                           | |
                           +-+
                            |
                            |
                           ---
                       LED \ /
                            v
                           ---
                            |
                            |
                            +---o GND
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Wanuel (04.09.2015)

Ähnliche Themen

  1. Logo A7 auslesen mit den Raspberry Pi
    Von gartenfuzi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 14:58
  2. Siemens LOGO, einfacher Timer - LOGO 230RC 6ED1 052-FB00-0BA1
    Von KroMa im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 14:58
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 16:19
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 13:06
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •