Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sicherheit SPS im Netzwerk

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    ich habe eine Frage zum Thema Sicherheit SPS im Netzwerk.
    Wie sichert ist eine 315 DP/PN im Netzwerk vor zugriffen von Internet? Es gibt keinerlei Möglichkeiten ein Passwort zu vergeben. Weiterhin gibt es ja die Möglichkeit über Libnodave im Netzwerk Variablen zu lesen und zu schreiben.
    Wie einfach ist es für einen einbringlich werte in der Steuerung zu verändern?
    Welche Sicherheitsmöglichkeiten gibt es ohne die SPS vom Netzwerk zu trennen?
    Homepage Projekt smart home
    http://plcsmarthome.jimdo.com/

    Zitieren Zitieren Sicherheit SPS im Netzwerk  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Ist dein Netzwerk direkt mit dem Internet verbunden ? Das schon mal eine unglückliche Konstellation. Das würde ich trennen und einen geeigneten Router dazwischen setzen
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Das Netzwerk ist mit dem Internet Verbunden. Das Problem ist der Zugriff von ausen auf das HMI. Dies soll weiterhin möglich sein.

    Was hälst du davon ?
    http://www.google.de/imgres?imgurl=h...IVAaIUCh0WDwBx
    Geändert von emilio20 (07.09.2015 um 20:45 Uhr)
    Homepage Projekt smart home
    http://plcsmarthome.jimdo.com/


  4. #4
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Gibt es Programme mit denen man die Sicherheit testen kann ?
    Homepage Projekt smart home
    http://plcsmarthome.jimdo.com/


  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.709 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Also du bist derjenige, der immer in den Statistiken mit "SPS hängt im Internet" auftaucht?

    Einigermaßen sicher wäre es, wenn du dich erst per VPN-Verbindung in dein Heimnetz einwählst, und darüber deine Visualisierung aufrufst. Das geht ja mittlerweile auch per Smartfon.

  6. #6
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas,
    VPN Nutze ich hierfür ,meine firewall am Router ist auch immer auf den neuersten Stand. Ich werde mal mit Kali Linux einen Netzwerkscan machen.
    Homepage Projekt smart home
    http://plcsmarthome.jimdo.com/


  7. #7
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.709 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Zusätzlich könntest du den Rechner auf den du dich einwählst mit einer zweiten Netzwerkkarte ausrüsten. Dann hast du ein internes Netzwerk mit den SPSen, und ein VPN-Netzwerk in das du dich von außen einwählen kannst. Läuft in ähnlicher Ausprägung auch unter dem Begriff DMZ.

  8. #8
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    66
    Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei meinem Router kann ich den Internetzugriff für bestimmte IP Adressen und/oder MAC Adressen sperren.
    Habe ich so mit meinem Drucker, Raspi und sonstigen Geräten gemacht, die keine Verbindung ins Internet haben sollen aber trotzdem in meinem Hautpnetzwerk genutzt werden müssen.
    Das gilt dann auch für beide Richtungen. Nichts kommt rein oder raus.
    Ein Angreifer müsste so erstmal ein Gerät in deinem Netzwerk übernehmen, der eine Verbindung ins Internet hat, bevor er an deine SPS kommt.

Ähnliche Themen

  1. TIA SPS-PN-Netzwerk von öffentlichem Trennen
    Von Münchnerjunge im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 21:56
  2. SPS/IPC/Drives 2013: Mehr Sicherheit + Mehr Flexibilität = Die Fernwartung
    Von WachMark im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 10:43
  3. SPS-Netzwerk Entwurf
    Von cocojack im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 13:43
  4. Frage zur Sicherheit-SPS
    Von Manuel137 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 07:54
  5. Netzwerk bringt SPS Zykluszeit zum aussteigen
    Von bludie im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 21:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •