Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Mehrere Sensoren 4..20mA/ Pt100 auf einen analogen Eingang "multiplexen"

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    mir kam gerade eine Idee: Ich habe mehrereSensoren mit denen ich die Temperatur in einem Raum messen will. Die Sensoren geben 4...20mA aus. Nun habe ich nur einen Eingang und mehrere Sensoren..

    Wäre es denkbar über mehrere Koppelrelais die Sensoren nach einander getaktet auf den analogen Eingang zu schalten?

    Ich könnte mir das so vorstellen:

    Relais wird geschaltet, nach 2s wird der Wert "gespeichert", nächster Eingang wird geschaltet, selbe Prozedur. Natürlich könnte man das auch mit einem PT100/1000 machen, dann wird der Sensor nicht
    dauern ein und ausgeschaltet...

    Pro Sensor könnte sogar ein separater Offset gesetzt werden. Klarer Vorteil: 10 Analoge Eingäng zu einem analogen Eingang und 10 Digitalen Ausgängen + 10 Koppelrelais.

    Was meint ihr? Dass ich nur alle 20s einen Messwert erhalte stört mich bei einer Raumtemperatur eher nicht..
    Zitieren Zitieren Mehrere Sensoren 4..20mA/ Pt100 auf einen analogen Eingang "multiplexen"  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Lohnt sich der Aufwand.Bist du das verdrahtest hast und das material?
    Kriegst du keine 2 Analogkarte unter?

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    359
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hi
    Also ich hatte das auch mal vor und habe im Forum nur über möglichen Kontaktärger gelesen.
    Und wie sieht es mit der tatsächlichen Ersparniss aus :
    Eine DO Karte und 10Koppelrelais kosten auch was ...
    Bei meinem Beckhoffzeugs liegen 5*2er PT Karten bei rund 80,- in der Bucht und die Koppelrelais haben mich St 5,55 gekostet.
    Dafür habe ich keinen Ärger und perfekte Temperaturen ...
    Grüße
    Shrimps

  4. #4
    macrums ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sagen wir es so- eine 8 er AI Modul kostet 450 Tacken. Davon brauche ich 1,2 Sück- da ist die Frage, wieviel ich für 350 Euro verdrahten kann...

    Die Geschichte mit den Kontakten ist natürlich eine unschöne Sache... da bräuchte man hochwertige Reials....

    Die Ersparnis dürfte trotzdem nicht unnteressant sein..

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Wenn du Temperaturen einbaust die im Feld schon den Wandler drinnen haben(4..20 mA) hast du mit Sicherheit kein Problem mit
    den Kontakten.Da kannst du auch lange Wege überbrücken.

  6. #6
    macrums ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Da frage ich mich, was die Sensorenelektronik bei 4-20 mA sagt, wenn ich sie alle 20s ein Ausschalte... ob das auf die Dauer nicht auch ungut wird?

  7. #7
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    69
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Schau mal bei Rinck, die haben 16 Kanal Multiplexer, da brauchst du nur 4 DO und kosten so ca. 60€ .

  8. #8
    macrums ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tip, das sieht sehr interessant aus!

  9. #9
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Achso jetzt verstehe ich.Du meinst wenn du multiplext mit 4..20mA.
    Also ich glaube kaum das du da Geld sparst.Zudem wenn der Kanal verreckt ist alles weg.
    Auch die relais können ausfallen.Grad die 5 Euro dinger.

  10. #10
    macrums ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn welcher Kanal verreckt?

Ähnliche Themen

  1. Step 7 feste "1" auf eingang legen
    Von stephanoff im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 18:37
  2. TIA Mehrere Pt100 über Relais an eine analogen Eingang?
    Von alizade im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2014, 08:58
  3. Mehrere Word Informationen in einen USINT "Mappen"
    Von carepicha im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.12.2014, 21:45
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 16:20
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •