Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S7-300 mit Barcodescanner programmieren

  1. #1
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich bin ganz neu dabei und muss für mein Praktikum einen Barcodescanner programmieren.
    Erstmal die allgemeinen Daten:
    Scanner: Honeywell Modell 1900 mit RS 232C eine CP 340 habe ich und ist auch schon auf ASCII eingestellt. Meine CPU ist CPU 315-2 PN/DP
    Mir ist klar dass ich mit dem FB "P_RECV" die Daten einlesen muss aber wenn ich scanne passiert nichts.
    Ich freue mich über jede Antwort und Hilfe!
    Danke!
    Zitieren Zitieren S7-300 mit Barcodescanner programmieren  

  2. #2
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    116
    Danke
    47
    Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich würde als erstes mal die Einstellungen für die serielle Schnittstelle am CP340 und am Scanner überprüfen. Insbesondere die Baud-Rate. Der CP340 kann, soweit ich mich erinnern kann, im ASCII-Mode nur 9600 Baud. Der Scanner ist wahrscheinlich auf 19200 Baud eingestellt (so wars zumindest bei meinem letzten Scanner, obwohl im Handbuch 9600 als default angegeben war).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu NikolausL für den nützlichen Beitrag:

    Alex95 (14.09.2015)

  4. #3
    Alex95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Danke, ja ist eine zu hohe Baudrate eingestellt! Des pass ich erstmal an. Hoffentlich komm ich dann weiter!

  5. #4
    Alex95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Komme leider trotzdem nicht weiter! Die Einstellungen müssten eigentlich passen, bei der CP 340 leuchtet auch RxD auf wenn ich scanne. Glaube es liegt wahrscheinlich eher an meinem Programm. Bin dort wirklich blutiger Anfänger deswegen bin ich auch ziemlich ideenlos. Freue mich über jeden Tipp!

  6. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Hier mal ein älterer Baustein von mir als Quelle.
    Der Baustein ist in AWL geschrieben und für dich als Orientierung gedacht.
    Die Behandlung des Scanstrings ist nicht gerade eine meiner Sternstunden, ich greife da aus dem Fb auf den DB zu.
    Mit einer "Aufdröselung" der Stringadresse wäre das sicher eleganter gewesen, aber es sollte schnell gehen, funktionieren und damals hatte ich da nicht so den Plan von dieser Sache,
    Außerdem hat der RCV-Baustein ja eine direkte Schnittstelle (DB-Nr, DBB-Nr) das ist dann etwas umständlich zu handeln.
    Aber immerhin, der Baustein tut es seit Jahren klaglos.
    In ihm werden immer 2 Scannereignisse ausgewertet und die Ergebnisse auf die Outschnittstelle des FB gelegt.
    Der RCV-Baustein ist bei mir FB7, das mußt du entsprechend im Code austauschen.

    Wichtig für den CP340, du muß einstellen, Endeerkennung: "Nach Ablauf der Zeichenverzugszeit", ca. 20ms
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Hier noch der Aufruf des FB30:

    Code:
          CALL  "FB_Scannen" , "IDB_Scannen"
           LADDR           :=480
           Rcv_DBNO        :=31
           Rcv_Start_DBB_NO:=68
           Rcv_LEN         :=254
           Scan_String     :="Scannen".ScanString
           Ack             :="M1.7 ACK"
           Reset           :="M3.1 IM FLP Reset"
           Auftrag_Nummer  :="Scannen".Auftragnummer
           Teile_Nummer    :="Scannen".Teilenummer
           Data_Timeout    :=#Scan_Timeout
           Scan_Start      :="Scannen".Scan_Start
           Scan1_fertig    :="Scannen".Scan_Zeile1_fertig
           Scan2_fertig    :="Scannen".Scan_Zeile2_fertig
    "Scannen".Scanstring ist ein String in DB31. Er beginnt bei Adresse 66.
    Achtung, RCV-Start_DBB_No ist immer die Startadresse von "Scannen".ScanString + 2 !!!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #7
    Alex95 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke! Habe es jetzt zum laufen gekriegt!

Ähnliche Themen

  1. TIA S7-300 mit TIA V12 programmieren
    Von much im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 16:05
  2. Frage zu s7-300 mit Barcodescanner
    Von KOE im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 16:34
  3. USB Barcodescanner an S7 200/300
    Von Senator42 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 10:46
  4. Siemens SPS S7 300 mit CoDeSys programmieren
    Von mwissen im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 12:51
  5. Stoppuhr mit S7 300 und OP73 programmieren
    Von omit im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 22:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •