Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Analog Module Spannungseingang

  1. #11
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    108
    Danke
    14
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die schnellen Antworten.

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen

    Die Systemhandbücher/Baugruppenhandbücher der S7-300/-400/-1200/-1500 haben extra Kapitel, wo die Analogwertdarstellung sehr ausführlich erklärt ist.
    Solche Handbücher besitze ich leider nicht, ich muss mir diese mal irgendwann runterladen. Sorry.

    MfG

  2. #12
    Registriert seit
    12.11.2012
    Ort
    Neuffen
    Beiträge
    40
    Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Google Suche S7-1200 Anleitung -->

    http://media.automation24.com/manual...tem_manual.pdf

    Ab Seite 955 sind die technischen Daten der Analog Module
    Seite 965 hat eine Tabelle, die zeigt, wie die Eingangssignalwerte den Systemwerten zugeordnet sind

    Viel Spaß damit

    Alternativ suchst du dir einen Umsetzer 0 - 10V auf -5 V - 5 V, dann wäre der komplette Bereich nutzbar
    "Die, die sich dumm stellen, sind gefährlicher als die, die dumm sind."

    Manfred Rommel



  3. #13
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    108
    Danke
    14
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Okay, danke für die Hilfe.

    Ich werde mich heute Mittag mal an die Sache begeben.

  4. #14
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.339
    Danke
    932
    Erhielt 3.333 Danke für 2.691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steven60 Beitrag anzeigen
    Solche Handbücher besitze ich leider nicht, ich muss mir diese mal irgendwann runterladen. Sorry.
    Zum Handbuch Download gehst Du einfach hierhin
    Siemens Industry Online Support
    oder
    Siemens Industry Online Support Handbuchsuche
    und tippst passende Suchworte ein, wie z.B. "s7-1200 handbuch"


    Hier mal die Handbücher wo die Analogwertdarstellung drin ist:
    SIMATIC S7-300 Automatisierungssystem S7-300 Baugruppendaten
    SIMATIC S7-400 Automatisierungssystem S7-400 Baugruppendaten
    SIMATIC S7-1200 Automatisierungssystem Systemhandbuch
    SIMATIC S7-1500, ET 200MP, ET 200SP, ET 200AL, ET 200pro, ET 200eco PN Analogwertverarbeitung
    SIMATIC S7-1500 /ET 200MP Manual Collection


    Vielleicht schafft es Siemens auch mal, daß diese Handbuch-Linksammlung unter dem "neuen" Industry Online Support Design wieder komplett funktioniert:
    Handbücher SIMATIC Controller

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren Linkliste S7-xxxx Analogwertdarstellung/Analogbaugruppen  

  5. #15
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    Sonst hatten wir das Thema wie die Auflösung der Karten auch hier schon mal haarfein erklärt.
    Analogwert einlesen
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. #16
    digidax ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    d.h. auch, wenn man einen Umsetzer hätte, der aus 0 - 10V dann -10 bis +10V macht hätte man die doppelte digitale Auflösung am analogen Eingang zur Verfügung, lt. Tabelle pro digitalen Inkrement 180,8 µV statt 361,7 µV.
    Wenn mein Gleichrichter real 0-150 A auf 0-10V am Meßausgang ausgibt, wäre das dann pro digitalem Inkrement statt 2,712 A statt 5,4 A.

    Gibt es so einen Umsetzer?

  7. #17
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von digidax Beitrag anzeigen
    d.h. auch, wenn man einen Umsetzer hätte, der aus 0 - 10V dann -10 bis +10V macht hätte man die doppelte digitale Auflösung am analogen Eingang zur Verfügung, lt. Tabelle pro digitalen Inkrement 180,8 µV statt 361,7 µV.
    Wenn mein Gleichrichter real 0-150 A auf 0-10V am Meßausgang ausgibt, wäre das dann pro digitalem Inkrement statt 2,712 A statt 5,4 A.
    THEORETISCH...
    Ja, die Auslösung des Messeingang wäre aber immer noch 27648/10V. Du würdest nur sowohl den Positiven als auch negativen Bereich nutzen und hättest damit 55296dig/20V. Ist also das selbe.
    Vom Ursprungsmessignal gesehen hättest du schon eine höhere Auslösung

    PRAKTISCH...
    Nein. Du wirst kaum einen Umsetzer finden der am Eingangskreis genauer wandelt. Wahrscheinlich produziert er dir sogar noch einen zusätzlichen Wandlungsfehler.
    Das nächste Problem ist dass ein Spannungssignal sowieso nicht genau ist da es vom Leitungswiderstand (die 1200er-DIs haben keine Rückführung) und den
    Umgebungseinflüssen gestört wird (gilt für jedes Analogsignal).

    Wie kommst du denn auf die Ampere-Zahlen?
    Sind denn die 300A/27648dig = 0.0108A nicht genau genug. Wenn du mehr willst solltest du dir besser ein Gerät suchen dass einen Bus-Anschluss (gibt's wahrscheinlich nicht) hat.
    Geändert von RONIN (07.10.2015 um 15:03 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

Ähnliche Themen

  1. GateWay - Analog Module - Störungs-LED auswerten
    Von DachBahn im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 16:57
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 23:19
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 17:25
  4. 750-550 2-Channel Analog Output Module 0-10 V/±10V
    Von Michael68 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 20:36
  5. Negativer Spannungseingang auswerten
    Von mnuesser im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 13:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •