Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S7-1500: PT100 funktioniert nicht?

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Habe ein S7-1511-1 PN Testrack mit einer AI 8xU/I/RTD/TC ST Analog-Eingangsbraugruppe und möchte einen PT100 (2-Leiter) auslesen.
    Wenn ich diesen an meiner B&R Steuerung habe, funktioniert er tadellos. Wenn ich ihn jedoch an meinem Testrack anschliesse zeigt mir der Onlinewert nur den Maximalwert 32767 an. Haben ihn gemäss 2-Leiter-Anschlussschema im Handbuch angeschlossen (3,4,7,.

    Einer ne Idee?

    Danke und Gruss
    Zitieren Zitieren S7-1500: PT100 funktioniert nicht?  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.351
    Danke
    452
    Erhielt 692 Danke für 517 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Haben ihn gemäss 2-Leiter-Anschlussschema im Handbuch angeschlossen (3,4,7,
    Du meinst 3,7 und 4,8 - oder? Immer die richtigen paare Verbinden.

    Konfiguriert auf 3-Leiter oder 4-Leiter? 2-Leiter gibt's ja nicht zur Auswahl.
    In den Onlineansicht beobachtest du das erste PEW?
    Online-Ansicht über HW-Config oder schon aus einem Programmbaustein?
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Automatinator (13.10.2015)

  4. #3
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Du meinst 3,7 und 4,8 - oder? Immer die richtigen paare Verbinden.

    Konfiguriert auf 3-Leiter oder 4-Leiter? 2-Leiter gibt's ja nicht zur Auswahl.
    In den Onlineansicht beobachtest du das erste PEW?
    Online-Ansicht über HW-Config oder schon aus einem Programmbaustein?
    Ja 3,7 und 4,8. Aber in meinem Handbuch (PDF) gibt es eine 2-Leiteranschluss-Beschreibung, einfach die Anschlüsse parallel auf 3 und 4 brücken...

    Siehe:
    https://cache.industry.siemens.com/d...e-DE_de-DE.pdf
    (Seite 16)

    Habe den Kanal 0 (und Kanal 1) manuell projektiert auf:
    Messart: "Widerstand (2-Leiteranschluss)"
    Messbereich: "PTC"
    Störfrequenz: 50
    Glättung: Keine
    Diagnose: Nichts angewählt
    Anfangsadresse: 2

    Die restlichen Kanäle (2-7, inkl. Referenztemp.) deakativiert.

    Die Baugruppen und CPU sind alle Grün und ohne Fehler.
    Und ich habe auch die 24V-Masse (0V) auf den Klemmeneingang 18 gelegt (hab mal mit, mal ohne getestet). (Wie im Schema des Handbuch)


    Und ich beobachte es via "Beobachtungs- und Forcetabelle" mit vergebener IO-Variable (Adresse %IW2). Wenn ich Online in der HW-Config bin, hab ich bis jetzt noch nicht rausgefunden wie ich die E/A-Werte da beobachten kann. Ich seh da im entsprechenden Baugruppenreiter nur: Name, Typ, Adresse, Variablentabelle und Kommentar. Der Diagnosereiter ist auch alles leer.
    Geändert von Automatinator (12.10.2015 um 15:40 Uhr)

  5. #4
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.351
    Danke
    452
    Erhielt 692 Danke für 517 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Habe den Kanal 0 (und Kanal 1) manuell projektiert auf:
    Messart: "Widerstand (2-Leiteranschluss)"
    Messbereich: "PTC"
    Da haben wir den Schuldigen ja schon. PTC ist zwar auch ein Temperatur-Abhängiger Widerstand jedoch nicht der den du suchst.
    Die PTC-Funktion ist in deinem Handbuch auf Seite 21 beschrieben und ist z.B. für Thermistor-Auswertung bei Motoren gedacht.
    Liefert nicht mal einen Messwert zurück sondern nur Bits ob man innerhalb oder außerhalb eines gültigen Bereichs liegt.

    Du musst die Einstellung "Thermal resistor RTD (3-wire connection) PT100 standard/climate" wählen.
    Man muss dem Eingang mal mindestens sagen ob ein PT100, Lg1000, Pt1000 etc. dran hängt.

    Einen eigenen Parameter für 2-Leiter hat die Karte nicht, ist auch nicht sinnvoll nur 2 Leiter zu verwenden.
    Man kann aber eben die 3-Leiter oder 4-Leiter-Funktion nehmen und durch die lokalen Brücken den Leitungsausgleich vortäuschen.

    Auch in der Praxis würde ich dir empfehlen ein dreiadriges Kabel zu deinem Zweileiter-Sensor zu verkabeln und dort 2 Adern auf einen Anschluss zu legen. Dann hast du einen Leitungsausgleich.

    Der Unterschied zwischen PT100-Standard und Klima ist ob im PEW - 123<=>12.3°C oder 1234<=>12,34°C als Integer steht.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Automatinator (13.10.2015)

  7. #5
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Da haben wir den Schuldigen ja schon. PTC ist zwar auch ein Temper...
    Okay ich habe das geändert und auch die lokale AI-Baugruppendiagnose hinzugefügt, komplett neu übersetzt und runtergeladen. Jetzt ist der Wert immer noch 32767, wobei ich jetzt ein Diagnose-Fehler in der HW habe:

    "Versorgungsspannung fehlt auf I_aiHeaterTempSensor PLC_1 / AI 8xU/I/RTD/TC ST_1".

    Wobei "I_aiHeaterTempSensor" meine AI-Variable ist. Muss ich die Baugruppe noch mit 24V Speisen? Im Schema steht Versorgungsspannung über Einspeiseelement (Klemme 41) :O Das ist doch in der Rückwand oder?

    Übrigens werden alle Sensoren gleich angeschlossen egal welcher X-Leiter-Aschluss, immer 3/7, 4/8.
    Geändert von Automatinator (12.10.2015 um 17:26 Uhr)

  8. #6
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.351
    Danke
    452
    Erhielt 692 Danke für 517 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    "Versorgungsspannung fehlt auf I_aiHeaterTempSensor PLC_1 / AI 8xU/I/RTD/TC ST_1".
    Wobei "I_aiHeaterTempSensor" meine AI-Variable ist. Muss ich die Baugruppe noch mit 24V Speisen?
    Ja.
    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Im Schema steht Versorgungsspannung über Einspeiseelement (Klemme 41) :O Das ist doch in der Rückwand oder?
    Nein, der Rückwandbus ist im Anschlussschema schon mit Punkt 5 beschrieben.
    Das in Punkt 6 beschriebene Einspeiseelement sollte eigentlich mit der Karte inkludiert sein.
    Zitat Zitat von SiemensMall
    6ES7531-7KF00-0AB0
    SIMATIC S7-1500, ANALOGEINGABEMODUL AI 8 X U/I/RTD/TC, 16BIT AUFLOESUNG, GENAUIGKEIT 0,3%, 8 KANAELE IN GRUPPEN ZU 8, 4 KANAELE BEI RTD MESSUNG, GLEICHTAKTSPANNUNG 10V; DIAGNOSE; PROZESSALARME INKL. EINSPEISEELEMENT, SCHIRMBUEGEL UND SCHIRMKLEMME
    Der Anschluss und wie dieses Element aussieht ist bereits auf Seite 12 deines Handbuchs beschrieben und wird beim Frontstecker aufgesteckt.

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Übrigens werden alle Sensoren gleich angeschlossen egal welcher X-Leiter-Aschluss, immer 3/7, 4/8.
    Im diesem Falle, ja.
    Geändert von RONIN (12.10.2015 um 18:00 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Automatinator (13.10.2015)

  10. #7
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    101
    Danke
    13
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja gut ohne Saft kann auch die AI-Baugruppe nix Auswerten haha, funktioniert jetzt logischerweise...

    Danke nochmals RONIN

Ähnliche Themen

  1. TP 1500 speichert Network-ID nicht
    Von HaKu im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 15:15
  2. TIA S7-1500 Schalten von Webseite nicht mehr möglich
    Von J.Eigen im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 15:19
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 16:58
  4. FB funktioniert nicht!!
    Von tommy1971 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 11:43
  5. PEW Wert 32767 ändert sich nicht (PT100)
    Von Seth_Gecko im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 16:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •