Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme bei Meldungsprojektierung

  1. #1
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    Ich wollte mein Meldesystem künftig weg von Bitmeldungen hin zu Alarm_S und Co ausrichten.
    Nun habe ich mir die Anleitung "Projektierung von Meldungen und Alarmen in WinCC (TIA Portal)" zu gemüte geführt und die Beispiele 1:1 umgesetzt.
    Leider bekomme ich bei der auf Seite 42ff beschriebenen vorgehensweise keine Meldung.
    Der Ret_Val Wert des Alarm_S Bausteins gibt mir den Wert 8085h wieder , welcher laut Hilfedatei sagt: "Für die angegebene EV_ID liegt keine Anmeldung vor."

    Was könnte mein Fehler sein?
    Zitieren Zitieren Probleme bei Meldungsprojektierung  

  2. #2
    Christmaspoo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Nachtrag: Software ist die TIA V13 SP1, die Steuerung ist eine 315F-2 PN/DP, das Panel ist ein TP700 comfort

  3. #3
    Christmaspoo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Ok, Fehler 37: Benutzer inkompatibel.
    Wenn man die HMI-Verbindung richtig einstellt, funktionierts auch -.-

  4. #4
    Christmaspoo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Ok, doch noch ein Problem:

    kann ich Quittierbare Meldungen Quittieren ohne das Panel (Hardware Quittiertaster)? Leider finde ich dazu nichts in der Hilfe.

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Siehe TIA Hilfe "Quittierung projektieren" die "PLC-Quittiervariable" oder "Quittiervariable Steuerung". In der Steuerung den Digitaleingang des Quittiertasters auf alle Quittierbits der Quittiervariablen aller Meldungen legen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Christmaspoo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Danke, aber ich bekomme da nur WinCC ergebnisse. Ich möchte PLC-Meldungen quittieren, keine HMI-Meldungen. Mir Geht es um die Meldungen von Alarm_SQ bzw. Alarm_DQ.

  7. #7
    Christmaspoo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aufgrund der zahlreichen Antworten, gehe ich davon aus, dass es nicht möglich ist PLC-Meldungen über eine Variable zu Quittieren. Daher werde ich um die Quittiermeldungen wohl einen Bogen machen und Quittierungen nach wie vor selbst machen.

Ähnliche Themen

  1. Meldungsprojektierung beim Meldenummernverfahren
    Von Blueglasstalisman im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 10:27
  2. Meldungsprojektierung
    Von Maddin_86 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 15:28
  3. Meldungsprojektierung STEP7
    Von Anna im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 09:50
  4. probleme bei instanzen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 10:04
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2003, 16:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •