Hallo Kollegen,

hat jemand Erfahrungen mit der TCP/IP Kommunikation auf einer alten CPU mit <= FW 2.3.5?
Dort bekomme ich vom TCON Baustein eine 80A1 (Verbindung bzw. Port ist bereits vom Anwender belegt) zurück.
LocalDeviceId ist 2 bei einer 315 2-PN/DP. ConnectionType habe ich mit 17 (TCP/IP native), sowie 01 (TCP/IP comp) versucht.

Verwende ich eine aktuelle CPU319 3-PNDP habe ich keine Probleme. Dort nutze ich LocalDeviceId 3 und ConnectionType 17.
Ich gehe davon aus, dass es bei den alten Firmwareständen irgendwelche Einschränkungen gibt.

MfG Kay