Hallo,
ich bin erfahren in der SPS Programmierung und habe auch schon einige Anbindungen der Siemens SPS mit einer MS SQL Datenbank durchgeführt.
Hierbei wurden Datenlogger bzw. VIS Systeme herangezogen. Nun möchte ich aber eine direkte Verbindung von einer 300er SPS mit PN Schnittstelle mit der Datenbank durchführen.
Grundsätzlich sollte dies ja gehen, da diverse Firmen dies auch anbieten z.B. http://www.plcsql-link.com/de/product
Auch mit der 1500 gibt es ein ODK, welches die Standardfunktionen zur Verfügung stellen würde.

Trotzdem würde ich gerne ohne diese Tools eine Kopplung aufbauen bzw. Daten senden.

Hat jemand damit Erfahrung und Tipps bz. Literaturhinweise für mich?

Danke für euer Feedback.