Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Station in inkompatiblen Teilnehmer laden

  1. #11
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.191
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    PS:
    Was meint "kompatibel" - kompatibel mit dem projektierten Gerät oder nur kompatibel mit dem TIA?
    "Richtig" kompatibel (also Firmwareversion ist auch kompatibel mit der Projekt-Version) oder "möglicherweise" kompatibel, wenn man die Firmwareversion noch anpassen müßte?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  2. #12
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.351
    Danke
    452
    Erhielt 692 Danke für 517 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    PS:
    Was meint "kompatibel" - kompatibel mit dem projektierten Gerät oder nur kompatibel mit dem TIA?
    "Richtig" kompatibel (also Firmwareversion ist auch kompatibel mit der Projekt-Version) oder "möglicherweise" kompatibel, wenn man die Firmwareversion noch anpassen müßte
    Kompatibel im Sinne von: Richtige Gerätetype (zu projektiertem Gerät), du kannst downloaden und wenn ein Firmwareupdate nötig ist (z.b. bei einem Panel) wird das dann (wie bei Flexible) vorrangehend gemacht.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. #13
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe mir das nochmal angesehen.
    Wenn ich mit TIA eine Suche starte, wird erst per LLDP bzw. DCP eine Identifizierungsanfrage gestellt. Die Daten die darauf geantwortet werden sind die, die später in der Liste im TIA-Portal angezeigt werden. Ich vermute, durch das Setzen des Hakens bei "kompatible Teilnehmer" wird die Gesamtliste nur gefiltert.

    Auch wenn die Station nicht kompatibel ist, baut das TIA-Portal trotzdem eine Verbindung auf Port 102 auf und fragt etliche SZL-Daten ab. Hauptsächlich ID 0x11 und ID 0x1c, diese aber seltsamerweise ca. 10 mal hintereinander immer die gleichen(dachte Siemens hat da was optimiert?).
    Zumindest reicht es nicht wenn ich auf diese SZL-IDs mit den gleichen Daten wie eine original CPU antworte. Ob bei in den anderen SZL-IDs noch Informationen bezüglich CPU stecken konnte ich noch nicht entdecken. Plcsim unterstützt ja auch nicht alle SZL IDs wie eine originale, vielleicht fehlt da eine relevante.

    Der DeviceVendorValue "SIMATIC-PC" ist in einer Siemens-Datei fest einkompiliert (pniopcac.exe) und lässt sich nicht so einfach umstellen.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    RONIN (06.11.2015)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2015, 09:17
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 14:23
  3. Step 7 Station laden in PG
    Von Josepho im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.04.2014, 18:57
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 23:10
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 20:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •