Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Widerstand, Kondensator und Spannung messen mit s7

  1. #1
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen
    Es geht um folgendes: Ich möchte Kondensatoren,Widerstanden und Spannung automatisch mit einer SPS prüfen
    Meine Frage lautet,
    kann man einen Widerstand, Kondensator und Spannung direkt mit der S7 messen. Meiner Meinung müsste das möglich sein, die Frage ist nur wie.

    Bitte Kann jemand mich helfen.

    Liebe Grüße
    Jasmin
    Zitieren Zitieren Widerstand, Kondensator und Spannung messen mit s7  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Widerstände bis ein paar kOhm und Spannungen bis 10VDC kann man mit passenden Analogeingängen direkt messen. Größere Spannungen oder Wechselspannungen müsste man vorher in max 10VDC umwandeln. Kondensatoren kann man nur über zusätzliche Elektronikschaltungen messen, z.B. fertige Wandler oder man misst die Aufladezeit nach einem Vorwiderstand.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    jasmin-B ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo PN/DP,
    erstmal danke für die schnelle Antwort!
    wie sollte ich umgehen um die genannte komponenten zu bestimmen . und die zusätzliche Elektronikschaltungen kann ich mehr darüber wissen?

    Liebe Grüße
    Jasmin

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.492
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Viele bessere Tischmultimeter haben eine Schnittstelle zur Messbereichsvorwahl und zum Datenaustausch.
    Mit dieser Lösung brauchst du dich nicht mit Elektronik rumschlagen.

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    jasmin-B ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was ich mache ist eine schul projetzt ich habe keine andere wahl

  6. #6
    Registriert seit
    06.01.2012
    Ort
    Papenburg
    Beiträge
    114
    Danke
    25
    Erhielt 27 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wenn es nicht unbedingt eine S7 sein muss, dann kannst du evtl. über eine Beckhoff Steuerung nachdenken. Hier gibt
    es zumindest für die Spannungs- und Widerstandsmessung Klemmen (EL3681, EL3692). Für die Kondensatormessung müsstest du
    dir aber auch hier enstprechende Schaltungen entwerfen.

    Grüße

  7. #7
    jasmin-B ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    es geht nur um S7

  8. #8
    jasmin-B ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    oder gibt auch die möglichkeit eine messgerät zu bauen und im kommunikation mit s7

  9. #9
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Also eine S7 ist kein Meßgerät. Wenn du Bauteile prüfen musst dann musst du (wie von Blockmove bereits erwähnt) ein Meßgerät ansteuern oder aber die Meßschaltungen selbst bauen. Widerstände z.B. kann man mit einer Wheatstone Brückenschaltung prüfen (https://de.wikipedia.org/wiki/Wheats...essbr%C3%BCcke)
    Regards NRNT

  10. #10
    jasmin-B ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich habe zwei möglichkeit die messung direkt mit der s7 oder eine messgeräte estra zu bauen und verbindet und geteuert mit s7 denn die messung muss automatisch sein.
    Und ja gibt Wheatstone Brückenschaltung um eine Widerständ zu messen und Brückenschaltung (De Sauty) um kondensator zu messen . aber mein problem steht auf die gesamte Elektronikschaltungen denn wenn ich des genannte komponenten direkt mit s7 prüfen, wie sollte die Elektronikschaltungen sein und wenn ich eine messgeräte estra bauen wie sollte auch die Elektronikschaltungen von dieser geräte sein.Hat jemand eine Idee oder hat jemand von euch so was schon mal gemacht?

    Grüße
    jasmin

Ähnliche Themen

  1. TIA Widerstand messen mit einer S7
    Von superkato im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 11:13
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 13:08
  3. Kondensator parallel zu einem Widerstand
    Von Rob Kobin im Forum Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 18:06
  4. Isolation-Widerstand & Kabel-Widerstand messen
    Von ralfsps im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 11:13
  5. Spannung messen mit Logo
    Von michaz im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 17:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •