Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Werte aus DB werden falsch gelesen???

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich weiß, es gab mal einen Thread, in dem beschrieben wurde, dass Daten in Arrays oder Strukturen falsch landen.
    Möglicherweise ist das hier so? Oder ich mache mal wieder was mit TIA falsch.

    Wer hat darauf einen Reim?

    Schnappschuss (2015-11-24 10.56.10).jpg
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal
    Zitieren Zitieren Werte aus DB werden falsch gelesen???  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Werden da Werte aus verschiedenen Schleifendurchläufen angezeigt?

    Du kannst zur Kontrolle außerhalb der Schleife die Werte des übergebenen Arrays lesen:
    Code:
    #dummy_DINT := #setpoint[1];
    #dummy_DINT := #setpoint[2];
    ...
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Nein, ich hab das testweise auf einen Durchlauf gesetzt, also nur ein Wert.

    Hab gerade einen Ansatz:
    Der Übeltäter scheint ein Baustein direkt davor zu sein, der die Daten umkopiert.
    Der baut dabei offensichtlich Mist.
    Die Anzeige der Daten im DB stimmt aber nicht, also muß ich wohl mal suchen, ob die Daten danach nochmals irgendwo umkopiert werden.
    Bin noch am Orientieren in einem Fremdprogramm, dass ich weiterführe.
    So wie ich es gerade vermute liegt es also nicht am TIA, sondern am Programmierer
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, es hat sich gezeigt, dass die Daten einmal vor dem Aufruf des FC und noch einmal in den Tiefen des Systems nach dem Aufruf des FC umkopiert wurden, was nicht nötig ist.
    Im ersten "Umkopieren" steckte ein Fehler, so dass die Daten wirklich so krumm im FC landeten, danach wurden diese nochmals umkopiert.
    Sieht man sich den DB an, dann stimmen die Daten (wegen dem 2. richitgen Umkopieren).
    Nette Suche ...

    Also, Fehler beim Programmierer.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 10:09
  2. Feststellen ob aus Ladespeicher gelesen wurde
    Von Ingo dV im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 11:28
  3. Diskette kann nicht gelesen werden
    Von r00k1e im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 16:59
  4. Eingänge werden nicht gelesen!!
    Von SsAan im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 17:40
  5. Werte aus DB werden überschrieben
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 15:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •